Geschäftsportfolio

In schwierigem Konjunkturumfeld auf robustes Geschäftsportfolio setzen

Pierer auf der Hauptversammlung: ’Wir haben die Bereiche eingeschworen, in den kommenden Quartalen in die Zielkorridore der Operation 2003 einzuschwingen.’ Der Siemens-Konzern hält trotz schwieriger Branchenentwicklungen an seinen mittelfristigen Ertragszielen für die operativen Bereiche fest. Siemens habe im Programm „Operation 2003“ die wesentlichen Handlungsfelder definiert, die zum Erreichen der mittelfristigen Ziele nötig sind, sagte Vorstandsvorsitzender Dr. Heinrich v. Pierer auf der