Gehörlos

Gehörlose Menschen sind in Deutschland medizinisch benachteiligt – Studie will Status quo aufdecken

Ein medizinischer Notfall ist oftmals schon bedrohlich genug, aber für gehörlose Menschen kann er sich selbst in einem weniger schlimmen Fall zur Katastrophe…

Internet-Lernplattform für Gehörlose bietet erstmalig Diskussionsforen in Gebärdensprache

Vibelle ist die weltweit erste multimediale, netzbasierte E-Learning-Plattform in Gebärdensprache. Neuste Entwicklung sind Video-Foren in Gebärdensprache. Die…

Sehen, Hören, Riechen, Schmecken: Bündelung der Sinnesforschung am Forschungsstandort Tübingen-Stuttgart

Internationale Spitzenforschung am Sensory Research Triangle Tübingen-Stuttgart.Wie Auge, Ohr und Riechsystem funktionieren, wird in einem für Deutschland…

Erstes multimediales, netzbasiertes E-Learning-Instrument in Gebärdensprache

Laut der Deutschen Gesellschaft der Hörgeschädigten e.V. leben in Deutschland Millionen hörgeschädigte Menschen. Die Dunkelziffer wird als sehr groß…

Musikorientiertes motorisches Lernen bei gehörgeschädigten und gehörlosen Kindern

Gehörlose und gehörgeschädigte Menschen können verbale und musikalische Informationen kaum oder gar nicht wahrnehmen. Die Folgen sind Nachteile in der motorischen Entwicklung, speziell in der Ausprägung der Bewegungskoordination und der Gleichgewichtsfähigkeit, sowie ein unterentwickeltes Körperbewusstsein. Musikorientiertes motorisches Lernen hilft beim Ausgleich dieser Nachteile. Gemeinsam mit dem Institut für Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat die Firma Audiva (Kan