Flüchtlingslager

Nürnberger FH-Professor war 14 Tage in einem Flüchtlingslager in Afghanistan

Der Mediziner Dr. Gerhard Trabert, Professor für Medizin und Sozialmedizin im Fachbereich Sozialwesen der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg half 14 Tage ehrenamtlich bei der medizinischen Versorgung von afghanischen Flüchtlingen im Lager „Mile 46“ im Südwesten Afghanistans (ca. 250 km westlich von Kandahar) nahe der iranischen Grenze. Lesen Sie nachfolgend seine Schilderungen: „Mile 46 ist ein afghanisches Flüchtlingslager an der iranischen Grenze im Südwesten Afghanistans und liegt mi