Fischart

Invasive Tierarten – Frühwarnung für die Amurgrundel

Die „Chinesische Grundel“ oder „Schläfergrundel“, wie die Art auch genannt wird, ist in Russland, China und Nord-Korea beheimatet. Sie wird bis zu 25…

Neue seltene und bedrohte Fischart in Griechenland gefunden

Es handelt sich um einen Vertreter der einzigen in Europa endemischen Fischfamilie Valenciidae, mit nur zwei bekannten Arten bisher.

Erfolgreiche Renaturierung von Gewässern: Das biologische Umfeld ist entscheidend

Doch der Erfolg ist nicht garantiert. Woran liegt’s? Gewässerökologen der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und des LOEWE Biodiversität und Klima…

Afrikas unbekannter Fischreichtum – Regensburger Zoologen entdecken eine neue Bulldog-Fischart

Im tropischen und subtropischen südlichen Afrika fließen immer noch die meisten Flüsse ganz oder annähernd frei, so auch über weite Strecken der Kunene-Fluß an…

Massive Veränderungen im Ökosystem der Donau: Ein schneller Fisch und viele Folgen

Zu den bekannteren Neuzugängen hierzulande zählt eine Pflanze – die beifußblättrige Ambrosia, die bei vielen Menschen Allergien auslöst. Auch Flussregionen…

Der Quastenflosser lebt monogam

Dabei zeigte sich, dass die Brut – anders als bei vielen anderen Fischarten – mit hoher Wahrscheinlichkeit einen gemeinsamen Vater hat. Dr. Kathrin Lampert von…

Seite
1 2 3 6