Eierstock

Fehlende Zellprogrammierung führt zu Hodentumoren

Jeder Mensch besteht aus 100 Billionen Zellen. Die meisten von ihnen sind streng spezialisiert: In der Magenschleimhaut scheiden sie Salzsäure und Enzyme aus,…

Wissenschaftler forschen an neuer Methode zum Aufbau eines künstlichen Eierstocks

Ein künstlicher Eierstock soll Frauen helfen, schwanger zu werden – trotz Krebserkrankung und der starken Medikamente, die während einer Chemotherapie…

Wichtiger Mechanismus für Fruchtbarkeit gefunden

Wissenschaftler aus Mainz und Aachen haben einen neuen Mechanismus entdeckt, der die Fruchtbarkeit steuert und der vielleicht in Zukunft zu therapeutischen…

Rostocker Professor erhält für Krebsforschung Studienpreis 2012

Das sind etwa 10 Prozent aller Brustkrebsfälle, Tendenz steigend. Dies ist vor allem dadurch begründet, dass Frauen ihren Kinderwunsch in immer höheres Alter…

Nanomedizin: Hallesche Forscher beschreiben mögliches Risiko für Eierstöcke

Die an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) angesiedelten Arbeitsgruppen um Prof. Dr. Karsten Mäder (Pharmazie) und Dr. Thomas Müller (Medizin)…

Operation der Eierstöcke durch den Magen

Gynäkologische Operationen an den Eierstöcken und Eileitern sind Routineverfahren, doch haben Ärzte der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) nun erstmals einen…

Seite
1 2 3 5