Effizienzkontrolle

Marketing bei Schweizer Unternehmen mangelhaft

Effizienzkontrolle der Instrumente wird vernachlässigt

Eine Studie über die Marketing- und Kommunikationsanstrengungen stellt den Schweizer Unternehmen kein gutes Zeugnis aus. Die Analyse wurde im Juli und August 2002 von Ebenberger Public Relations mit Unterstützung des Schweizerischen Markting Clubs durchgeführt. Demnach stehen die Marketingmanager und Kommunikationschefs vor dem Problem, dass die Ausgaben für Marketing steigen, die Wirkung aber sinkt. Laut Experten könnten die