DGPM

Gekauftes Glück – Wenn Kaufen zur Sucht wird: DGPM rät bei exzessivem Kaufen zu Psychotherapie

Für Kaufsüchtige ist nicht der Besitz einer Sache das Ziel, sondern das Kaufen selbst löst ein zumindest kurzweiliges Glücksgefühl aus. Doch dieses Glück ist…

Überbelastung am Arbeitsplatz: Männer sind öfter gestresst als Frauen

Seit Jahren verzeichnen Krankenkassen vermehrt Krankheitstage aufgrund psychischer Erkrankungen. Immer häufiger betreffen Belastungsstörungen, Depressionen und…

Depressionen bei Männern oft unerkannt

Eine aktuelle Studie widerlegt damit das vorherrschende Bild, dass Frauen anfälliger für die psychische Erkrankung seien. Nicht nur Traurigkeit oder vermehrtes…

Depressionen: Psychotherapie hat Vorrang vor Medikamenten

Das steht im Widerspruch zu aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, wie die Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie…

Neue Patientenleitlinie zu nicht-spezifischen, funktionellen und somatoformen Körperbeschwerden

Am 27.10.12 beginnt, ebenfalls unter www.funktionell.net, die Pilotbefragung zu einer geplanten Studie: Expect – Erwartungen und Zufriedenheit von Patienten…

Schon leichte seelische Probleme können das Leben verkürzen

Demnach schlagen Angst, Unzufriedenheit oder Schwermut auf Dauer auf das Herz-Kreislauf-System. Dass bereits leichte seelische Probleme die körperliche…

Castingshows beeinflussen Körperideal von Mädchen – DGPM warnt vor Essstörungen

Demnach empfinden sich viele Mädchen und junge Frauen, die derartige Shows verfolgen, als zu dick. Damit könnten Castingshows die Tendenz zu Essstörungen wie…

Depressivität ist wichtiger Risikofaktor für Herzinfarkt

Depressivität gehört damit zu den fünf wichtigsten Einflussfaktoren für eine KHK. Das liegt zum einen am ungesunden Lebensstil. Forscher haben jetzt auch…

Psychosomatik-Kongress in Mainz: Volkskrankheiten im Fokus der Psychosomatik

Über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden dazu erwartet. Die diesjährige Tagung ist dem Thema Psychotherapeutische Forschung und Psychosomatische Praxis…