Datenströme

Technischer Durchbruch in der optischen Datenübertragung

Siemens, British Telekom und die TU Eindhoven entwickeln extrem schnellen optischen Schalter für Glasfasernetze

Siemens-Forscher haben in Zusammenarbeit mit der British Telecom und der TU Eindhoven, Niederlande, eine neue, extrem schnelle Schalttechnik für Glasfaser-netze entwickelt. Mit bisherigen optischen Schaltern konnten nur ganze Lichtwel-len in schnellen Glasfaser-Verbindungen gelenkt werden. Mit dem neuen opti-schen Schalter TD-OADM (Time-Domain Optical Add-Drop-Multiplexer)

Einzigartiger Chip verschlüsselt ohne Wartezeiten

Infineon Technologies steckt Daten-Verschlüsselung in die Tasche Immer mehr Vorgänge sowohl des geschäftlichen als auch privaten Alltags werden digital erledigt. Bankgeschäfte über das Internet, die Anmeldung in einem Firmennetzwerk: Hierbei werden für gewöhnlich spezielle Zugangs- und Autorisierungscodes benötigt. Infineon Technologies erleichtert den Umgang mit diesen Systemen durch einen Spezialchip, der beispielsweise in so genannten USB-Dongles (elektronische Hardware-Schlüssel für

Seite
1 2 3