BMJ

Lungenentzündung bei Diabetikern häufig tödlich

Dies zeigt eine aktuelle Auswertung von Daten des deutschen Kompetenznetzes für ambulant erworbene Pneumonien (CAPNETZ), die jetzt im British Medical Journal…

Geburtsmonat beeinflusst Risiko für Multiple Sklerose

Zehn Prozent mehr Erkrankungen unter Mai-Geborenen

Kinder, die im Mai geboren werden, weisen ein erhöhtes Risiko für Multiple Sklerose (MS) auf. Die Analyse von MS-Raten unter 40.000 Patienten aus der nördlichen Hemisphäre ergab ein signifikant niedrigeres Risiko für November-Geborene. Der Effekt war in Schottland am offensichtlichsten, wo die Verbreitung von MS am höchsten ist. Das ergab eine Studie der Universität Oxford, die vom British Medical Journal (BMJ) veröffentlicht wur