Biogaserzeugung

Der Rest ist nicht alles

Für nachhaltige Biogaserzeugung ist mehr als Gärrestdüngung notwendig. Reststoffe der Biogasvergärung werden als sogenannte Gärreste auf den Acker zurückgeführt. Ihr Einfluss auf die Bodeneigenschaften kann jedoch nur in großen Zeiträumen…

Submarine CO2-Speicherung in der Nordsee – Chance oder Risiko?

Es ist möglich, die anthropogenen CO2-Emissionen zu reduzieren, indem CO2 aus Abgasen entfernt und in geologischen Formationen gespeichert wird. Negative…

Biofilme erhöhen Stabilität und Effizienz der Biogaserzeugung

Auf allen Oberflächen im Biogasreaktor bilden sich rasch Biofilme. In diesen Biofilmen leben verschiedene Mikroorganismen, darunter gärende Bakterien und…

HAWK-Wissenschaftler mit Biogas-Innovationspreis der Deutschen Landwirtschaft ausgezeichnet

Waldemar Ganagin aus dem Fachgebiet Nachhaltige Energie- und Umwelttechnik (NEUTec) an der Göttinger HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement hat den…

Wildpflanzen bieten dem Energiemais Paroli – auf Marginalstandorten wettbewerbsfähig

Die Schwarze Flockenblume, der Rainfarn, Steinklee, Malve und einjährige Gräser sind ein Teil der rund 20 Arten, die als Energiepflanzen bunte Felder erzeugen….

Recycling statt Mehrweg

Das niederländische Unternehmen Pharmafilter hat ein Entsorgungsmodell für medizinische Großeinrichtungen entwickelt, das Abwasseraufbereitung mit…

Seite
1 2 3 5