Bindegewebserkrankung

Sarkoidose: „Ultraschall von innen“ sichert Diagnose von Bindegewebserkrankung

Um die Diagnose zu stellen, untersuchen Ärzte unter anderem Gewebeproben aus den Atemwegen und der Lunge. Doch die übliche Methode der Gewebeentnahme, die im…

Innsbrucker Forscherteam entdeckt neue angeborene Bindegewebskrankheit

Mit der Entdeckung von Mutationen im Gen FKBP14 ist es einer Forschergruppe aus der Innsbrucker Humangenetik und Neuropädiatrie gelungen, die Ursache für eine…

Genetische „Lockvögel“ sollen Gefäßschäden bei Marfan-Syndrom vorbeugen

Die Gefäße von Patienten mit Marfan-Syndrom – einer angeborenen Bindegewebserkrankung – weisen häufig Aussackungen (Aneurysmen) auf, die spontan einreißen und…

Wie geht es Kindern mit Rheuma? Wie gut sind sie versorgt?

Die Kinder-Kerndokumentation ist eine Art Register, in dem seit 1997 die Daten von jährlich etwa 6000 rheumakranken Kindern und Jugendlichen erfasst werden.Die…