Bestäubung von Pflanzen

Die Größe ist entscheidend – Agrarlandschaften mit kleinen Feldern fördern Bestäubung durch Wildbienen

Das höhere Aufkommen von Wildbienen führte zu einer verbesserten Bestäubung der dort angebauten Pflanzen. Überraschenderweise fanden sich weniger Wildbienen in…

Pilz aus Europa tötet Millionen Fledermäuse in Nordamerika

Beim White-Nose-Syndrom (WSN) handelt es sich um eine Krankheit, die erstmalig im Jahr 2006 bei Fledermäusen in Nordamerika festgestellt wurde. Laut…

Wissenschaftler der Universität Göttingen untersuchen Rolle der Artenvielfalt

Welche Rolle spielen die Häufigkeit und die Zusammensetzung der Arten bei der Funktion von Ökosystemen? Diese Frage untersuchen derzeit Wissenschaftler aus der…