BCRT

Sind wir immun gegen die Genschere CRISPR-Cas9?

CRISPR-Cas9 ist eine neue, molekularbiologische Methode, die es ermöglicht, Erbgut gezielt zu verändern. Eingriffe können in der DNA von Pflanzen, Tieren oder…

Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der…

Immunsystem kann Heilung von Knochenbrüchen verzögern

Die Ergebnisse der Untersuchung zeigen, dass das Immunsystem dieser Patienten auf einen Knochenbruch wie auf eine Infektion reagiert und zu bekämpfen versucht….

DFG verlängert Sonderforschungsbereich an der Charité

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat jetzt die Förderung eines Forscherverbundes verlängert, der an der Charité – Universitätsmedizin Berlin…

Heilen mit Zellen: Internationales Netzwerk gegründet

Damit die Forschung in der Medizin auch bei den Patienten ankommt, müssen Wissenschaft, Wirtschaft eng zusammenarbeiten. Dies geschieht in so genannten…

Meilenstein für die Entwicklung der Regenerativen Medizin

Der Bund fördert die Einrichtung und den Betrieb eines neuen Zentrums für Regenerative Therapien in der Hauptstadt. „Das Bundesforschungsministerium investiert…

Charité und Helmholtz-Gemeinschaft setzen auf regenerative Therapien

Berlin bekommt ein Translationszentrum für regenerative Medizin – das „Berlin-Brandenburg Center for Regenerative Therapies“ (BCRT). Das Bundesministerium für…