Bahnhöfe

Mobiles Schlafzimmer für gestresste Reisende

Nächtliche Wartezeiten auf Flughäfen können künftig mit einer komfortablen Suite im Kleinformat überbrückt werden.

Evakuierung von Gebäuden besser planen

Crowd Control berechnet zehnmal schneller als in Echtzeit, wie sich tausende Personen bewegen werden. So können Gebäude besser geplant und das…

Stromabnehmer-Monitoring für den eHighway

eHighway ist ein von Siemens entwickeltes emissionsarmes Konzept für stark befahrene LKW-Strecken. Elektro- oder Hybrid-LKW werden mit Stromabnehmern über…

Terahertz-Geräte machen Kontrollen noch effektiver

Terahertz-Technologie soll künftig dafür sorgen, dass explosives Material oder chemische Stoffe beziehungsweise gefährliche biologische Substanzen aus sicherer…

Mehr Sicherheit auf europäischen Bahnhöfen

Der Zug fährt in wenigen Minuten. Doch in dem Gewimmel des Bahnhofs ist es alles andere als leicht, schnell zum richtigen Gleis zu gelangen. Es ist…

Was kann Stuttgart 21 von Zürich lernen?

Die Umsetzung von Großprojekten wie Stuttgart 21 bewegt in Deutschland die Gemüter: Das Projekt dauert viele Jahre, ist mit Kosten in Milliardenhöhe verbunden…

Neues Gepäckdepot-System erleichtert reisen

Store&Go, eine intelligente Logistiklösung für den Personen- und Güterverkehr ist ökonomisch machbar, wirtschaftlich rentabel sowie technisch einfach…

Die Weichen stellen – morgen beginnt heute!

Bahnhöfe werden häufig auch als „Visitenkarte“ der Bahn bezeichnet, da sie besonders in Städten am augenfälligsten die Präsenz der Eisenbahn repräsentieren….

Hotspots für alle großen Bahnhöfe Österreichs

Ausbau soll bis Jahresende abgeschlossen sein

Nach dem Start des ersten Hotspots am Westbahnhof plant das Wiener Unternehmen www.Funknetz.at bereits die nächste Ausbaustufe für seine WLAN-Aktivitäten. Bis zum Ende dieses Jahres will das Unternehmen die 30 größten Bahnhöfe Österreichs, die täglich von mehr als 10.000 Fahrgästen benutzt werden, mit WLAN ausstatten. „Jetzt haben wir einmal den Probebetrieb gestartet“, erklärte Tomas Pavelka, Sales Director von www.Funknetz.at im Gesprä