Aktionshandbuch

Neues Aktionshandbuch: Wie Gemeinden mit Wasser ökologisch und ökonomisch umgehen können

Präsentation des Aktionshandbuchs „Nachhaltige Wasserwirtschaft und Lokale Agenda 21“ am 8. November 2001, ab 9:00 Uhr, in Berlin, Bundespresseamt

Kennen Sie Flusspatenschaften? Haben Sie schon von abwasserfreien Häusern gehört? Wussten Sie, dass Sie Wasser sparen, wenn Sie regional produzierte Lebensmittel kaufen? Wasser zu einem Thema zu machen, fällt in dem überwiegend wasserreichen Deutschland immer noch schwer – vor allem vor Ort, in denStädten und Gemeinden. Das soll sich nun än