World Health Summit 2013: Themenschwerpunkt "Akademische Verantwortung"

Vertreter der medizinischen Universität Fukushima berichten über die gesundheitlichen Auswirkungen und was Universitäten in solchen Katastrophen unternehmen können und müssen.

Auch bei den weiteren Veranstaltungen des Themenschwerpunktes „Education and Leadership“ geht es um das Thema „Verantwortung”: Voraussetzung für Gesundheit sind eine gesunde und sichere Umwelt, sowie Zugang zu gut ausgebildeten Gesundheitsexperten und Pflegekräften. Wie können wir diese Voraussetzungen schaffen? Welche Verantwortung trägt die Wissenschaft dafür?

Diese Fragen diskutieren internationale Experten von Universitäten, Forschungseinrichtungen, Wirtschaft und Politik auf dem World Health Summit 2013, unter ihnen:

– Fred Binka (Vizekanzler, University of Health and Allied Sciences, Ghana)
– Nilanthi R. de Silva (Dekan, University of Kelaniya, Sri Lanka)
– Gudrun Doll-Tepper (Vizepräsidentin Bildung und Olympische Erziehung, Deutscher Olympischer Sportbund)
– Roger Glass (Direktor, National Institutes of Health, USA)
– Kenneth Nollet (Direktor, Radiation Medical Science Center, Fukushima, Japan)
– Ole Petter Ottersen (Rektor, University of Oslo, Norwegen)
– Elisabeth Pott (Direktorin, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung)
– Claudia Stein (Direktorin, WHO Regional Office for Europe, Deutschland)
Sprecher, Sessions und Details zu „Education and Leadership“ sind online verfügbar:

http://bit.ly/Education_and_Leadership

Die weiteren Themenschwerpunkte sind:
– Research and Innovation
– Evidence to Policy
– Global Health for Development
Der World Health Summit steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident François Hollande und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Er bringt jedes Jahr über 1.000 Teilnehmer aus über 80 Ländern nach Berlin.
World Health Summit 2013
Auswärtiges Amt Berlin
20. – 22. Oktober
Pressekontakt:
Tobias Gerber
Tel.: +49 30 450 572 114
communications@worldhealthsummit.org

Media Contact

Tobias Gerber idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entwicklung von High-Tech Tech-Schattenmasken für höchsteffiziente Si-Solarzellen

Das Technologieunternehmen LPKF Laser & Electronics AG und das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) haben einen Kooperationsvertrag vereinbart: Gemeinsam werden sie Schattenmasken aus Glas von LPKF zur kostengünstigen Herstellung hocheffizienter…

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme…

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort. Alle höheren Lebewesen verfügen über ein Immunsystem, das als biologischer Abwehrmechanismus den Körper vor Krankheitserregern und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close