time4you mit Digitalformaten im Juli

(c) time4you

Lernmanagementsystem und ihre Stolperfallen, Künstliche Intelligenz in der Praxis, Lernen mit Bots.

Der Sommer hat begonnen. Zeit für erfrischende Digitalformate und Klärung der Fragen, die man im Arbeitsalltag schon lange vor sich hingeschoben hat. Wann und wie macht es Sinn, neue Weiterbildungstools für das Unternehmen zu starten oder die vorhandenen Systeme zu ergänzen? Sowohl bei den Lernplattformen als auch bei KI-Software und Lernbots gibt es zahlreiche Hinweise aus der Praxis, die den Start erleichtern.

Die time4you GmbH aus Karlsruhe hat als Softwareunternehmen und Experte für betriebliche Aus- und Weiterbildung und Bildungsprodukte für Organisationen aus ihren Workshops genau die richtige Mischung für die digitalen Lernmomente bereitgestellt. Bei den Online-Sessions im Juli erläutern Dr. Michael Roll und Astrid Würthele die Stolperfallen beim Einsatz von Lernmanagementsystemen und stellen dabei Best Practice Beispiele aus dem Mittelstand vor.

Die kostenfreien Web-Sessions der time4you zur KI-Praxis: „Einen eigenen Bot erstellen“ erfreuen sich großer Beliebtheit und werden zeigen, wie es auch Nichtprogrammierern gelingt, in dieses komplexe Thema einzusteigen. Immer mehr Firmen setzen neben Chatbots gezielt Lernbots ein und erreichen damit auch Abteilungen, die vorher auf traditionellem Wege Kurse und Zertifizierungen absolviert haben.  Mit der Chatbot-Software Jix von time4you gelingt der Einstieg sehr schnell. Erfolgreiche Praxisbeispiele sind hier u.a. die Bots Maxi, Kim über KI oder Pit im Warenlager.

Weitere Premiere für den neuen Monat: die time4you Podcast Reihe TMHYL hat Neuzugänge zu verzeichnen. Stefanie Hagenmüller, Leiterin des Kompetenzzentrums Ökonomische Bildung Baden-Württemberg der Stiftung Würth, gibt Tipps für die Einführung von E-Learning in Organisationen. Sebastian Hirsch von der SOPHIA::Akademie GmbH, die sich auf Weiterbildung und Begleitung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen im Bildungsbereich spezialisiert hat, spricht u.a. über die Bedeutung von Hashtags.

 

Termine:

7.7.2022: 14 Uhr: „Stolpersteine ausräumen auf dem Weg zum zukunftsweisenden LMS: Wie stelle ich im Vorfeld die richtigen Fragen? Anmeldung hier

21.7.2022: 14:00 bis 14.45 Uhr Live-Session mit Dr. Cäcilie Kowald: KI-Praxis: Den eigenen Chatbot erstellen Direkt anmelden

 

Geschichten und Gedanken rund um das Lernen: der YouTube Kanal von time4you

 

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen, Schulen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End- und Ready-to-Go-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG,  Raiffeisenlandesbanken Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Dr. Pfleger Arzneimittel, KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, R+V-Versicherung, Sparkassenstiftung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Social-Learning-Plattformen, Produkttrainings, digitale Lernangebote, Chatbots für Support und Marketing, Lernbots, Zertifizierung und Assessment, Lösungen für Talentmanagement, Seminarverwaltung und Lernmanagement.  time4you zählt zu den forschenden Unternehmen in Deutschland und ist Mitglied im BITKOM e.V., im didacta-Verband sowie bei der European Association for Training Organisations e.V. (EATO).

Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

Media Contact

Presseteam
time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neues Hydrothermalfeld durch MARUM-Expedition entdeckt

Heiße Quellen treten weltweit an Spreizungsrücken der Erdplatten auf. Am 500 Kilometer langen Knipovich-Rücken, gelegen zwischen Grönland und Spitzbergen, waren Hydrothermalquellen bisher unbekannt. Während der 109. Expedition mit dem Forschungsschiff…

Virtuelle Reise durch Mund, Kiefer und Zähne

Eine Virtual-Reality-Brille (VR) soll Studenten der Zahnmedizin zukünftig beim Lernen, der Diagnostik und später auch in der Patientenbehandlung unterstützen. Das Team der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Regensburg (UKR)…

TU Dresden erforscht energieeffiziente Funkzugangsnetze der Zukunft

Startschuss für DAKORE: Mobilfunknetze sind wahre Stromfresser. Aktuell verbrauchen alleine die Funkzugangsnetze in Deutschland jährlich ca. 750 GWh an elektrischer Energie, also ungefähr so viel wie 250.000 Privathaushalte. Basierend auf…

Partner & Förderer