Konferenz zum Thema „Logistikcluster Deutsch-Französische und Europäische Perspektive“ 4.12.2017

Im Rahmen der deutsch-französischen Forschungskooperation findet hierzu ein internationaler Expertenworkshop und eine Konferenz zum Thema „Logistikcluster“ in der Französischen Botschaft Berlin statt.

Im Workshop diskutieren und erarbeiten Industriepartner und Wissenschaftler gemeinsam welche Rahmenbedingungen gegeben sein müssen, damit Logistik-Cluster zur Verbesserung der Logistik bei gleichzeitiger Reduktion von Kosten und Emissionen beitragen.

In der sich anschließenden Konferenz werden Logistikcluster aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Wir laden Sie herzlich ein an der Konferenz teilzunehmen und mitzudiskutieren.

Hier geht‘s zu weiteren Informationen:

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Institut für Verkehrsforschung, Wirtschaftsverkehr Berlin

Quelle: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Institut für Verkehrsforschung, Wirtschaftsverkehr Berlin

Weitere Information, Anmeldung und Programm: http://www.dlr.de/vf/desktopdefault.aspx/tabid-12561/21905_read-50120/

http://www.dlr.de/vf/desktopdefault.aspx/tabid-12561/21905_read-50120/

Media Contact

Marie de Chalup idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Informationen:

http://www.wissenschaft-frankreich.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mit beschichteten Ballonkathetern gegen den Herzinfarkt

Alternative zum Stent… In Deutschland leiden rund sechs Millionen Menschen an der koronaren Herzerkrankung. Sie entsteht durch Kalkablagerungen, die die Herzkranzgefäße verengen. Meist weiten Ärzte die verengte Stelle mit einem…

Erdbeben und Tsunamis in Europa?

Positionspapier gibt Empfehlungen zur Reduzierung geologischer Risiken. Erdbeben und Tsunamis bedrohen nicht nur weit entfernte Küsten, sondern auch Häfen, Städte und Küsten in Europa. Ein neues Positionspapier des European Marine…

Weltweit erster 3D-gedruckter Beton-Schwibbogen

… kommt aus Chemnitz. Erzgebirgische Tradition trifft Zukunftstechnologie: Forschungsteam der TU Chemnitz und des Steinbeis-Innovationszentrums FiberCrete stellten mit Robotern Schicht für Schicht einen Schwibbogen aus faserbewehrtem Beton her. Das Team…

Partner & Förderer