Integration durch Bildung

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. Damit hat fast jeder fünfte Einwohner seine Wurzeln in einem anderen Land. Viele von ihnen sind allerdings schlecht integriert. Nach einer Studie des Berliner Instituts für Bevölkerung und Entwicklung sind Zuwanderer im Durchschnitt schlechter ausgebildet und häufiger arbeitslos als ihre einheimischen Mitbürger.

An der SRH Hochschule Heidelberg findet am 18. November 2011 erstmals ein Heidelberger Hochschultag zu Migration und Integration statt. Unter dem Motto „Integration durch Bildung“ diskutieren Politiker und Bürger über neue Wege in der Migrationsarbeit.

Der Tag startet mit einem Blick auf die kommunale Integrationspolitik, zu der Wolfgang Erichson (Bürgermeister der Stadt Heidelberg) und Claus Preißler (Integrationsbeauftragter der Stadt Mannheim) sprechen. Die Sicht von Betroffenen schildern Gifta Martial (Stellvertretende Vorsitzende des Ausländer- und Migrationsrats Heidelberg) und Huseyin Ertunc (IKUBIZ Mannheim).

Wie eine Hochschule auf den Integrationsanspruch reagieren kann, wird anhand der beiden Studiengänge Soziale Arbeit und Kindheitspädagogik gezeigt. Denn gerade deren Absolventen werden in ihrem Berufsalltag oft mit Migranten konfrontiert. Nach einer Aufführung des mobilen Kindertheaters Mannheim endet der Tag mit einer Podiumsdiskussion. Geladene Gäste sind unter anderem der Bundestagsabgeordnete Memet Kilic und Dr. Pia Gerber aus dem Beirat der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung.

Der Hochschultag richtet sich an Fachpersonal aus Integrationsberufen, Studierende aus sozialen Fächern und die interessierte Öffentlichkeit. Insbesondere Bürger mit Migrationshintergrund sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung mitzudiskutieren.

Veranstaltungshinweis:
Heidelberger Hochschultag zu Migration und Integration
Freitag, 18. November 2011, 9:15 bis 17:15 Uhr
SRH Hochschule Heidelberg
Ludwig-Guttmann-Straße 6, 69123 Heidelberg

Media Contact

Sabrina Lieb idw

Weitere Informationen:

http://www.fh-heidelberg.de/

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Wie Lymphknoten mit Blut versorgt werden

Droht eine Infektionskrankheit, läuft unser Immunsystem auf Hochtouren: Es setzt Antikörper, weiße Blutkörperchen und Fresszellen in Bewegung. Doch wie das funktioniert, ist noch nicht komplett verstanden – etwa bei den…

Programmierbare Laserstrahlen sparen mehr als 30 Prozent Energie

Neue Freiheiten eröffnen sich in der Lasermaterialbearbeitung: Mit einem Flüssigkristall-Modulator lässt sich das Strahlprofil eines Lasers zeitlich hochaufgelöst frei programmieren. Der Strahl kann auch in identische Kopien aufgeteilt werden. Zusammen…

Soziale Kompetenz für autonome Autos

KI-System deutet Fußgängerverhalten, um Interaktion zwischen Auto und Passanten zu ermöglichen. Autofahren ist mehr als Gas geben, lenken und bremsen: Eine entscheidende Rolle spielt die Verständigung mit anderen Verkehrsteilnehmern. Das…

Partner & Förderer