Facebook zum Anfassen

Ein Überblick über die Facebook Nutzerzahlen: Deutschland: 15,95 Millionen (+ 1,2 Millionen seit Januar 2011), Schweiz: 2,42 Millionen (+ 100.000 seit Januar 2011), Österreich: 2,37 Millionen (+ 100.000 seit Januar 2011). Die Zahlen basieren auf dem Anzeigentool von Facebook selbst und beziehen sich auf aktive Nutzer (Unique) in den letzten 30 Tagen.

Eine aktuelle Studie eines Beratungsunternehmens hat die Dominanz von Facebook in Deutschland bestätigt. 64,4 Prozent der Nutzer sind mindestens ein Mal pro Woche auf Facebook. Das sind 46 Prozent mehr als beim zweitplatzierten Netzwerk Xing. Die Hauptnutzer sind 18 bis 24 Jahre alt, (28 Prozent) gefolgt von den 25 bis 35-Jährigen, die 27 Prozent stellen. Die über 55-sind nur mit fünf Prozent vertreten.

Eine aktuelle Übersicht gibt es hier:
bit.ly/facebook_nutzer
(Quelle: facebookbiz.de).

Social Media benötigt Infrastrukturen und Ressourcen

„Social Media ist keine Kampagne, die heute anfängt und morgen wieder aufhört. Wer mit Social Media anfängt muss sich dessen bewusst sein und auch die passende Infrastruktur und Ressourcen dafür schaffen, und Monitoring nutzen“, so Curt Simon Harlinghausen (AKOM360 GmbH, Bundesverband der Digitalen Wirtschaft). Harlinghausen wird als Special anlässlich des kommenden Web 2.0 Kongress am 8. April in Frankfurt/Main zeigen, was Facebook alles kann. In seinem Workshop (bit.ly/FB_Workshop) vermittelt er Unternehmen, wie sie ihre Zielgruppen ansprechen und die Facebook-Welt für sich nutzen können, frei nach dem Motto „Facebook zum Anfassen“ „Social Media ist das Mitmach-Internet des 21. Jahrhunderts. Zuhören, dabei sein, dort sein, wo die Zielgruppe sich aufhält, Mitreden und Analysieren sind die Disziplinen für ein erfolgreiches Engagement im Social Media“, erklärt Harlinghausen.

Infos zum Web 2.0-Kongress am 6. und 7. April: www.web2.0-kongress.de.
Und wer uns auf Twitter folgen möchte: twitter.com/webkongress

Pressekontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet
IIR Technology – ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4380
E-Mail: presse@euroforum.com
http://twitter.com/ClaudiaBuettner
https://www.xing.com/profile/Claudia_Buettner

Media Contact

Claudia Büttner IIR Technology

Weitere Informationen:

http://www.iir.de/technology

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Innovationstage 2020: Über 100 Innovationsprojekte digital erleben

Anmeldungen zu den Online-Workshops der diesjährigen digitalen Innovationstage sind vom 05. bis 13. Oktober 2020 möglich. Die Workshops finden am 20. und 21. Oktober statt und bieten Vernetzung zu Klimawandel,…

Fraunhofer IPA präsentiert Desinfektionsroboter »DeKonBot«

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Stuttgarter Forschungsinstitut in kurzer Zeit den Prototyp eines mobilen Reinigungs- und Desinfektionsroboters entwickelt. Er fährt selbstständig zu potenziell kontaminierten Objekten wie Türgriffen,…

Kleine Helfer für die Metallgewinnung

Freiberger Forscher nutzen bakterielle Laugung zum Recycling von Elektroschrott Biohydrometallurgen der TU Bergakademie Freiberg haben erstmals nachgewiesen, dass die Laugung mit Hilfe von Bakterien auch beim Recycling von Elektroschrott zur…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close