Energieversorgung 2050 – Wie lösen wir das Speicherproblem?

Die erste Veranstaltung widmet sich dem Thema:

Energieversorgung 2050 – Wie lösen wir das Speicherproblem?
Vortrag von Prof. Dr. Robert Schlögl, Fritz-Haber-Institut
Dienstag, 15. Mai 2012, 18.00 Uhr
in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin-Mitte, Leibniz-Saal.

Die kostspieligen Konsequenzen des Ausstiegs aus der Atomenergie werden inzwischen dramatisch deutlich. Ob die Energiewende gelingt, ob Wind und Sonne effizient genutzt werden können, hängt davon ab, ob wir neue Speichertechnologien entwickeln, die Schwankungen ausgleichen.

Die vorhandenen Methoden reichen nicht. Grundsätzlich neue Ansätze sind erforderlich. Die Grundlagenforschung gibt schon jetzt Impulse, die Zukunftsfrage Energie zu lösen. Doch welches Potential haben diese Ideen aus der Forschung, mittelfristig realistische Lösungen zu finden?

Media Contact

Frauke Nippel idw

Weitere Informationen:

http://www.tsb-berlin.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ordnung in der Unordnung

Dichtefluktuationen in amorphem Silizium entdeckt Erstmals hat ein Team am HZB mit Röntgen- und Neutronenstreuung an BESSY II und BER II in amorphem Silizium mit einer Auflösung von 0.8 Nanometern…

Das Protein-Kleid einer Nervenzelle

Wo in einer Nervenzelle befindet sich ein bestimmter Rezeptor? Ohne Antwort auf diese Frage ist es fast unmöglich, Rückschlüsse über die Funktion dieses Proteins zu ziehen. Zwei Wissenschaftlerinnen am Max-Planck-Institut…

40 Jahre alter Katalysator birgt Überraschungen für die Wissenschaft

Wirkmechanismus des industriellen Katalysators Titansilikalit-1 basiert auf Titan-Paaren/Entdeckung wegweisend für die Katalysatorentwicklung Der Katalysator “Titansilikalit-1“ (TS-1) ist nicht neu: Schon vor fast 40 Jahren wurde er entwickelt und seine Fähigkeit…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close