Digital auf allen Kanälen: Lernplattformen, Learning Design, Künstliche Intelligenz in der betrieblichen Weiterbildung, Chatbots im B2B

Bildrechte: time4you.de

Der Juni steht im Zeichen der Digitalisierungsthemen. Die time4you GmbH wird am 18. Juni auf der Onlinekonferenz L&D Pro vortragen.

Die Konferenz, die vom 15. bis 18. Juni 2020 stattfindet, richtet sich an allen vier Tagen an Learning & Development Professionals. Dabei thematisieren die Veranstalter am 18. Juni den Bereich Learning Innovations.

Dr. Cäcilie Kowald, Consultant und Spezialistin für Learning Design bei time4you, wird in ihrem Vortrag am Donnerstag um 11.15 Uhr ihre Begeisterung für die Verbindung von KI und Training mit den Zuhörern teilen.

Wie kann ein digitaler Helfer zum Gesprächspartner im B2B Umfeld werden?

Im Vortrag „Lernen mit Chatbots“ wird gezeigt, wie Dialoge funktionieren, wie die Analyse der Zielgruppen und die darauffolgende Konzeption gelingen und welche Voraussetzung für Conversational Learning  geschaffen werden können.

Schon jetzt übernehmen Chatbots zahlreiche organisatorische Aufgaben im Service und Vertrieb, aber auch in der Weiterbildung. Viele Unternehmen starten zurzeit den Einsatz in ihrer Organisation oder haben erste Erfahrungen sammeln können.

Digital für alle

Es ist ganz klar: je mehr wir über Digitalthemen reden, umso mehr Fragen ergeben sich. Zeit sich auszutauschen. Am 19. Juni findet unter dem Motto: „Digital für alle“ der erste Digitaltag mit über 1.000 Aktionen von zahlreichen Firmen statt. Die Initiative „Digital für alle“ ist Trägerin des Digitaltags.

Der Aktionstag für digitale Teilhabe findet 2020 zum ersten Mal statt. Die Liste aller Veranstaltungen ist mit detaillierter Beschreibung und Schwerpunktthemen auf www.digitaltag.eu/aktionen abrufbar.

Die time4you begleitet den Aktionstag #digitalmiteinander mit Checklisten, Übersichten und Beratungsaktionen zu den Schwerpunktthemen: Corporate Learning/digitales Training, Künstliche Intelligenz und Personalentwicklung.

Wie viel Social Learning Tools braucht ein LMS tatsächlich? Gibt es Grenzen für den Einsatz von KI in der betrieblichen Weiterbildung? Wie gelingt Contenterstellung mit herkömmlichen Office Tools? HR digital – wie kann ich mit moderner Trainingsverwaltung mehr Freiraum erzeugen?

Am 19. Juni werden zahlreiche Checklisten und Links für Einsteiger und Fortgeschrittene aus Personal- und Organisationsentwicklung sowie Tutorials und Videos auf der time4you-Website zur Verfügung gestellt.

Weitere Webinare und Themenworkshops unter www.time4you.de/events

Checklisten unter: www.time4you.de/checklisten

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational-Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG,  Raiffeisenlandesbanken Österreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, LBS Gruppe, R+V-Versicherung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, Seminarverwaltung und Lernmanagementsysteme, internationale Projektarbeit, Corporate Learning und Social Media-Integration.   time4you ist Mitglied im BITKOM e.V.

www.time4you.de 

Media Contact

Presseteam time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Plasmabehandlung verringert Migration von Weichmachern aus Blutbeuteln

Medizinische Produkte wie Blutbeutel oder Schläuche werden häufig aus Weich-PVC hergestellt. Der Kunststoff enthält oft phthalathaltige Weichmacher, die im Verdacht stehen, gesundheitsschädigend zu sein. Da die Substanzen nicht chemisch mit…

Ionische Defektlandschaft in Perowskit-Solarzellen enthüllt

Gemeinsame Forschungsarbeit der TU Chemnitz und TU Dresden unter Chemnitzer Federführung enthüllt die ionische Defektlandschaft in Metallhalogenid-Perowskiten – Veröffentlichung in renommierter Fachzeitschrift „Nature Communications“. Die Gruppe der sogenannten „Metallhalogenid-Perowskite“ hat…

Klärwerke sollen Akteure am Energiemarkt werden

Der Lehrstuhl für Energieverfahrenstechnik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) koordiniert das Projekt „Kläffizient“, mit dem das Potential von Klärwerken als Strom- und Gasanbieter auf dem Energiemarkt simuliert und experimentell erforscht wird….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close