3. Internationaler Deutscher Wasserstoff Energie Kongress in Essen

Am 15. und 16. Februar 2006 im Rahmen der „E-world energy & water³

Renommierte Experten berichten im H2-Kongress über aktuellen Forschungsstand und industrielle Nutzung der Zukunftsenergie Wasserstoff

Am Mittwoch und Donnerstag, 15. und 16. Februar 2006, findet der Dritte Internationale Deutsche Wasserstoff Energie Kongress im Rahmen der „E-world energy & water³ in der Messe Essen statt. Wissenschaftler, Industriepartner und Politiker diskutieren Entwicklungen und Marktchancen der Wasserstofftechnik, einschließlich der Wasserstoffnutzung mit Brennstoffzellen. Auch der Nachwuchs wird informiert: In zwei Tutorials bekommen Jugendliche einen Einblick in die Wasserstoff-Energiewirtschaft und die Brennstoffzellentechnik. Gemeinsame Veranstalter von Kongress und begleitender Ausstellung sind der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband, die Landesinitiative Zukunftsenergien NRW und die E-world energy & water GmbH. Im Internet: www.H2congress.de

Prof. Bernd Höhlein von der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW: „In einer zu verändernden Energiewirtschaft werden Brennstoffzellensysteme aufgrund ihres besonderen Wirkungsgradpotentials bei der Stromerzeugung sowie ihrer hohen Flexibilität mit Bezug auf Primärenergieträger zur Wasserstoffbereitstellung eine wichtige Rolle spielen. Heute werden frühe Märkte angestrebt, um Brennstoffzellensysteme mit ersten Wasserstoffversorgungsstrukturen trotz des zur Zeit noch hohen spezifischen Kostenniveaus zum mittel- bis langfristigen Markterfolg zu führen.“ In 60 Fachvorträgen mit Experten aus Kanada, USA, Republik Korea, Schweden, Island, Österreich und Deutschland und der begleitenden Ausstellung erhalten die Kongressteilnehmer Einblick in die aktuelle Forschungssituation, derzeitige internationale Impulsprojekte sowie die ersten Schritte auf dem Weg zu frühen Märkten. Die Automobilindustrie wird neue Wasserstoff-betriebene Kraftfahrzeuge, die Wasserstoffindustrie notwendige Elemente einer Wasserstoffbereitstellung und die Brennstoffzellenindustrie erste Entwicklungen für frühe Märkte vorstellen.

Anmeldungen im Internet unter: www.H2congress.de

Media Contact

Uwe H. Burghardt LZE NRW

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Definierte Blockade

Enzymatisches Photocaging zur Erforschung der Genregulation durch DNA-Methylierung Das Anknüpfen und Abspalten von Methylgruppen an die DNA spielt eine wichtige Rolle bei der Genregulation. Um diese Mechanismen genauer erforschen zu…

Ein Mikroskop für alle

Junges Jenaer Forschungsteam 
entwickelt Optik-Baukasten für Forschung und Ausbildung. Mikroskope, die biologische Prozesse sichtbar machen, kosten viel Geld, stehen in Speziallaboren und erfordern hoch qualifiziertes Personal. Damit neue Ansätze für…

Ordnung im Chaos finden

Wissenschaftler:innen klären die Struktur von glasbildenden Proteinen in Schwämmen auf. Schwämme gehören zu den ältesten Tierarten der Erde, die in vielen verschiedenen Gewässern leben, von Seen bis hin zu tiefen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close