Markt der Möglichkeiten – "forum absolventen_kongress"

Auf dem forum absolventen_kongress am 26./27. November 2003 in der Köln Messe haben Hochschulabsolventen die Chance, sich ihren Wunschunternehmen vorzustellen und Top-Manager aus nächster Nähe zu erleben.

„Studierende und Absolventen stehen vor großen Herausforderungen“, schreibt Schirmherr Wolfgang Clement in seinem Grußwort zum 17. forum absolventen_kongress. Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit fordert junge Akademiker auf, „sich rechtzeitig über die Erfordernisse des Arbeitsmarktes zu informieren und Zusatzqualifikationen zu erwerben.“ Aber nicht nur für Hochschulabsolventen, auch für Unternehmen sieht Clement Europas größte Bewerbermesse als „Markt der Möglichkeiten“, denn „unternehmerisches Handeln ohne qualifizierte Arbeitskräfte führt in die Sackgasse.“

Die Kongressbesucher haben zum einen die Gelegenheit, an den Messeständen Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen, zum anderen profitieren sie auch von einem umfangreichen Rahmenprogramm. Vorstände, Geschäftsführer und Top-Manager, unter anderem von der Allianz Group, ICI, T-Online International und T-Mobile Deutschland, sind als Referenten auf dem Kongress präsent und geben Auskunft zu Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen und Berufsfeldern. Vorträge und Expertenrunden stellen u.a. internationale Karrierewege oder Weiterbildungsangebote vor und geben Einblick in die Automobil- oder Konsumgüterindustrie sowie die Tätigkeit als Consultant oder Wirtschaftsprüfer.

In der kienbaum job_arena informieren Kurzvorträge rund um den Bewerbungsprozess: vom Assessment Center über das Vorstellungsgespräch bis hin zur Gehaltsverhandlung. Erfahrene Berater bieten den Besuchern eine kostenlose Überprüfung ihrer Bewerbungsunterlagen an.

Der forum absolventen_kongress richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen, Hochschulabsolventen und Young Professionals mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung. Rund 250 Aussteller und 12 000 Besucher werden in diesem Jahr erwartet. Mehr über den forum absolventen_kongress, die Aussteller und das Programm ständig aktuell unter www.absolventenkongress.de

Öffnungszeiten: Mittwoch, 26. November 2003, 9-18 Uhr und Donnerstag, 27. November 2003, 9-17 Uhr

Die forum Verlag GmbH ist einer der führenden Rekrutierungsdienstleister in Deutschland und der Schweiz und gehört seit 2000 zur international tätigen Hobsons Group. forum unterstützt Unternehmen bei der Suche nach qualifizierten Nachwuchs-Führungskräften und berät Hochschulabsolventen und Young Professionals bei Berufseinstieg und Karriereplanung durch eine Kombination von Recruiting-Veranstaltungen, Print-Publikationen und dem Karriereportal www.forum.de. Bereits 1989 richtete der forum Verlag als Pionier die ersten Bewerbermessen in Deutschland und der Schweiz aus. forum ist Veranstalter der absolventen_kongresse in Köln und Zürich sowie der consulting_days.

Media Contact

Kathrin Pommer forum Verlag GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ein Drehkreuz für Photonen

Physikern aus Deutschland, Dänemark und Österreich ist es gelungen, für Licht in Glasfasern eine Art Drehkreuz zu realisieren, das die Lichtteilchen nur einzeln passieren lässt. Glasfasern, durch die Laserlicht geleitet…

Bessere Katalysatoren für eine nachhaltige Bioökonomie

Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI und von der ETH Zürich wollen sogenannte Zeolithe leistungsfähiger machen. Die Verbindungen sind bereits heute unerlässliche Hilfsmittel in der chemischen Industrie und werden seit…

Die ultraviolette Aurora des Kometen Chury

Auf der Erde bringen sogenannte Aurora als Polarlichter die Menschen zum Staunen. Ein internationales Konsortium mit Beteiligung der Universität Bern hat nun beim Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko, kurz Chury, solche Aurora im…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close