Gut vorbereitet auf Basel II

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg bietet ab dem 10. Oktober 2003 zum siebten Mal eine Qualifizierung zum Rating-Analysten an. Der Kurs, der berufsbegleitend an 15 Wochenenden stattfindet, ist innerhalb Deutschlands bislang die einzige Möglichkeit einer universitären Weiterbildung zum Rating-Analysten.

Neben Standard & Poor’s und Fitch Deutschland GmbH, die ihr Engagement exklusiv auf die Ausbildung in Augsburg beschränken, treten auch Euler Hermes Rating GmbH, RS Rating Services AG u.a. namhafte Institutionen auf.

Die Ausbildung richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter von Kreditinstituten, Unternehmensberater, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Unternehmer. Noch sind laut Projektmanager Jürgen Euba einige Plätze frei.

Kontakt
Tel. 0821-598-4019
www.ratinganalyst.de

Media Contact

Tobias Palla ZWW

Weitere Informationen:

http://www.ratinganalyst.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Viele Fragen und endlich eine Antwort

Zwei Physiker der Uni Siegen erhalten gemeinsam mit einem Kollegen aus China für eine wegweisende Arbeit den Paul-Ehrenfest-Preis. Mit dem Preis wird jedes Jahr die weltweit beste Publikation im Bereich…

Ein neues Modell für mikromechanische Sensoren

Die Eigenschaften von Flüssigkeiten oder Gasen lassen sich mit winzigen schwingenden Plättchen messen. An der TU Wien entwickelte man dafür nun eine Berechnungsmethode. Mikromechanische Sensoren verbinden zwei verschiedene Welten miteinander:…

Digitale ICTM Conference 2022

Klimaziele im Turbomaschinenbau durch Digitalisierung erreichen. Hersteller und Zulieferer von Triebwerken und stationären Turbomaschinen haben erkannt, dass sich die vorrangigen Ziele der Ressourcenschonung und Senkung von Emissionen nur dann noch…

Partner & Förderer