Ventile für große Ströme und Spannungen

In Motor- und Nebenaggregaten sowie fürs Energiemanagement sind sie inzwischen weit verbreitet. Leistungselektronik ermöglicht die Umformung und Steuerung elektrischer Energie in Form hoher Ströme und Spannungen.

Durch die Entwicklung hin zur Hybridtechnologie steigt die Nachfrage nach Fachleuten mit Know-how in diesem Bereich rapide. Aber auch auf dem Gebiet der Energietechnik ist Fachwissen gefragt. Hier liegt der Einsatzschwerpunkt der Leistungselektronik in der Anbindung regenerativer Energien (Fotovoltaik und Windkraft) in das elektrische Energieversorgungsnetz. Und der Ausbau schreitet rasant voran.

Die Veranstaltung „Grundlagen der Leistungselektronik“ am 17. und 18. September 2008 im Essener Haus der Technik vermittelt Grundlagenwissen und Methodenkompetenz für die Konzeption und den Entwurf von Schaltungen und Verfahren der Leistungselektronik.

Die Fachveranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement und Anwendungstechnik der Branchen Automobilelektronik, Industrieautomation, Energietechnik und Haushaltsgeräte

Weitere Informationen finden Sie unter www.elektrische-antriebe.info
Anmeldungen sind unter der Tel. 0201/1803-344, Fax 0201/1803-346 oder im Internet unter www.hdt-essen.de möglich.

Media Contact

Bernd Hömberg Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroalge Stylodinium – ein geheimnisvoller Unbekannter aus dem Moor

Die Alge des Jahres 2022 … LMU-Biologe Marc Gottschling untersucht die Panzergeißler seit Langem. Einer ihrer bemerkenswertesten Vertreter wird jetzt zur Alge des Jahres 2022 gewählt. Die Mikroalge Stylodinium wird…

Zur Rolle von Bitterrezeptoren bei Krebs

Rezeptoren als Angriffspunkte für Chemotherapeutika. Bitterrezeptoren unterstützen den Menschen nicht nur beim Schmecken. Sie befinden sich auch auf Krebszellen. Welche Rolle sie dort spielen, hat ein Team um Veronika Somoza…

Das ungleichmäßige Universum

Forscher untersuchen kosmische Expansion mit Methoden aus der Physik von Vielteilchensystemen. Mathematische Beschreibungen der Expansion des Universums beinhalten einen systematischen Fehler: Man nimmt an, dass die Materie im Universum gleichmäßig…

Partner & Förderer