3. Unternehmertag Automotive zum Thema Klimaschutz

Am 13. März 2008 lädt die Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn gemeinsam mit der Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis und dem Automotive Netzwerk Südwestfalen zum 3. Südwestfälischen Unternehmertag Automotive ein.

Thema ist in diesem Jahr der Klimaschutz. Zu der Fragestellung „Klimaschutz-Innovationstreiber für mittelständische Automotive-Zulieferer? referieren Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Wolfgang Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der EMITEC Gesellschaft für Emissionsschutz mbH sowie Prof. Dr. Jörg Liese, Rektor der Fachhochschule Südwestfalen.

Weniger als ein Fünftel des CO²-Ausstosses entfallen auf den Verkehrssektor. Dennoch steht die Automobilbranche im Fokus der öffentlichen Debatte. Der politische Druck auf die Automobilhersteller wächst, ihren Beitrag zum Klimaschutz zu verstärken und die hierfür notwendigen technischen Möglichkeiten auszuschöpfen und auszubauen. Eine wichtige Rolle kommt dabei den Zulieferern zu, die entsprechende Technik für verbrauchsarme Fahrzeuge zu entwickeln und zu produzieren.

Im Rahmen des 3. Südwestfälischen Unternehmertags Automotive möchten die Veranstalter die Anforderungen an die Zulieferer im Zusammenhang mit der Klimaschutzdebatte thematisieren und Impulse für eine nachhaltige und umweltfreundliche automobile Moblität geben.

Der Unternehmertag findet beginnt um 13.30 Uhr in der Fachhochschule Südwestfalen, Frauenstuhlweg 31 in Iserlohn.

Weitere Informationen unter Tel.: 02371/566-100

Media Contact

Birgit Geile-Hänßel idw

Weitere Informationen:

http://www.fh-swf.de/

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Lüftung leicht gemacht

Eine einfache Anlage entfernt 90 Prozent potenziell Corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft Die Luft in Klassenzimmern und anderen Räumen von infektiösen Aerosolen zu befreien, wird künftig deutlich einfacher. Forschende des…

Krebsforscher trainieren weiße Blutkörperchen für Attacken gegen Tumorzellen

Wissenschaftler am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und der Hochschulmedizin Dresden konnten gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam erstmals zeigen, dass sich bestimmte weiße Blutkörperchen – so genannte Neutrophile Granulozyten…

CAPTN Future Zukunftscluster reicht Vollantrag ein

Autonomer öffentlicher Nahverkehr könnte in Kiel Realität werden Im Februar dieses Jahres gab das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Finalisten im Wettbewerb um die Innovationsnetzwerke der Zukunft bekannt….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close