Messtechnik in der Optikfertigung

Das Fachforum am Rande der Messe measurement 2008 möchte einen Überblick über das breite Spektrum an Messverfahren in der Fertigung von Optikkomponenten geben. Die Fachvorträge setzen bei messtechnischen Anforderungen in der Glas- und Kunststoffbearbeitung an und gehen auf jüngste Entwicklungen in der etablierten taktilen und interferometrischen Formerfassung sowie der Weißlicht-Interferenzmikroskopie ein.

Aber auch Verfahren, die mit Blick auf eine robuste, fertigungsnahe Prüfung von Optikkomponenten neue Möglichkeiten aufzeigen wie die Streifenreflexion und die Wellenfrontsensorik nach dem Shack-Hartmann-Prinzip sind im Themenspektrum des Forums berücksichtigt.

Im Anschluss an das Vortragsprogramm werden verschiedene Geräte live demonstriert, unter anderem ein Asphärenmessplatz und ein Wellenfrontsensor. Des Weiteren ist eine Firmenbesichtigung der Mahr GmbH vorgesehen.

Die Anmeldefrist läuft bis zum 08. Februar.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet den freien Eintritt zur Messe „measurement 2008“ http://www.measurement2008.de, die am 20. & 21. Februar in der Lokhalle Göttingen stattfindet.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Neues Computermodell verbessert Therapie

Mithilfe mathematischer Bildverarbeitung haben Wissenschafter der Forschungskooperation BioTechMed-Graz einen Weg gefunden, digitale Zwillinge von menschlichen Herzen zu erstellen. Die Methode eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der klinischen Diagnostik. Obwohl die…

Teamarbeit im Molekül

Chemiker der Universität Jena erschließen Synergieeffekt von Gallium. Sie haben eine Verbindung hergestellt, die durch zwei Gallium-Atome in der Lage ist, die Bindung zwischen Fluor und Kohlenstoff zu spalten. Gemeinsam…

Älteste Karbonate im Sonnensystem

Die Altersdatierung des Flensburg-Meteoriten erfolgte mithilfe der Heidelberger Ionensonde. Ein 2019 in Norddeutschland niedergegangener Meteorit enthält Karbonate, die zu den ältesten im Sonnensystem überhaupt zählen und zugleich einen Nachweis der…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen