Bauingenieure im Dialog 2019: Vorträge stellen spannende Projekte aus dem Spezialtiefbau vor

Umbau und Modernisierung der U-Bahn-Station Sendlinger Tor, München Illu: SSF Ingenieure

Mit diesen spannenden Projekten aus dem vielseitigen Tätigkeitsfeld der Bauingenieure befasst sich die diesjährige Vortragsreihe, die die Professoren Dr.-Ing. Ulrike Zettl und Dr.-Ing. Gerhard Haimler vorbereitet haben.

Schwerpunkt der diesjährigen Vortragsreihe sind Projekte aus dem Spezialtiefbau für Infrastrukturbauwerke.

Dabei werden Projekte in den Phasen der Vorerkundung, Planung und Bauausführung vorgestellt. Auch Absolventen beteiligen sich an der Vortragsreihe und stellen ihre Bachelor- und Masterarbeiten vor.

Die Themen und Termine:

23. Oktober 2019
Herausforderungen im innerstädtischen Tunnelbau für U-Bahn-Netze –
Beispiele Doha und München
Dipl.-Ing. Max Rottensteiner, München

30. Oktober 2019
Wie ein Messwert zur Generalsanierung des Dammbauwerks
am Forggensee führte
Prof. Dr.-Ing. Theodor Strobl, Emeritus of Excellence der Technischen Universität München

13. November 2019
Dammsanierung mit Spezialtiefbaumaschinen
Dipl.-Ing. (FH) Stefan Jäger, Schrobenhausen

20. November 2019
Sondertermin zur Wanderausstellung „Bauforumstahl“
Dipl.-Ing. Arch. Torsten Zimmermann, Düsseldorf

4. Dezember 2019
Vorstellung von Bachelor- und Masterarbeiten
Studierende des Bachelor- und Masterstudiengangs Bauingenieurwesen der Hochschule Biberach

http://www.hochschule-biberach.de

Media Contact

Anette Schober-Knitz idw - Informationsdienst Wissenschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Innovationstage 2020: Über 100 Innovationsprojekte digital erleben

Anmeldungen zu den Online-Workshops der diesjährigen digitalen Innovationstage sind vom 05. bis 13. Oktober 2020 möglich. Die Workshops finden am 20. und 21. Oktober statt und bieten Vernetzung zu Klimawandel,…

Fraunhofer IPA präsentiert Desinfektionsroboter »DeKonBot«

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Stuttgarter Forschungsinstitut in kurzer Zeit den Prototyp eines mobilen Reinigungs- und Desinfektionsroboters entwickelt. Er fährt selbstständig zu potenziell kontaminierten Objekten wie Türgriffen,…

Kleine Helfer für die Metallgewinnung

Freiberger Forscher nutzen bakterielle Laugung zum Recycling von Elektroschrott Biohydrometallurgen der TU Bergakademie Freiberg haben erstmals nachgewiesen, dass die Laugung mit Hilfe von Bakterien auch beim Recycling von Elektroschrott zur…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close