Abendveranstaltung und Fachtagung: Bildung & Begabung sucht „Talente für Deutschland“

Die beiden Veranstaltungen in Bonn sollen der Auftakt sein zur stärkeren Vernetzung von Bildungspraxis, Begabungsforschung, Politik und Wirtschaft. Zu den Gästen gehören Bildungsforscher Eckhard Klieme, Trendexperte Franz Kühmayer und Autor Werner Siefer („Das Genie in mir“).

Die Abendveranstaltung „Talente für Deutschland“ am Mittwoch, 30. November, richtet sich an ein breites Publikum. Experten aus Wirtschaft, Begabungsforschung und Schule diskutieren in der Deutschen Welle aktuelle Fragen der Begabungsförderung: Welche Talente brauchen wir und wo können wir sie finden? Wie können Schulen die Begabungen ihrer Schüler fördern? Welchen Beitrag können Eltern leisten, damit Kinder ihre Stärken entfalten können? Durch den Abend führt Moderator Ingo Zamperoni („ARD-Nachtmagazin“), der selbst Preisträger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen von Bildung & Begabung ist.

Die Fachtagung „Perspektive Begabung“ am Donnerstag, 1. Dezember, richtet sich an Lehrer, Wissenschaftler und Bildungspraktiker. Im Wissenschaftszentrum Bonn diskutieren Politiker, Begabungs- und Lehrforscher, wie die Begabungsförderung künftig aufgestellt sein muss. Dabei geht es ebenso um konkrete Vorhaben für die nächsten Monate wie um langfristige Perspektiven für das neue Jahrzehnt und um die Frage, wie die Talentförderung in Deutschland von Erfahrungen anderer Länder profitieren kann. In parallelen Foren stehen praxisorientierte Themen und der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Schwerpunkte sind die Beratungsbedürfnisse von Eltern begabter Kinder, die Möglichkeiten einer begabungsgerechten Förderung in den Schulen und die herkunftsunabhängige Begabtenförderung.

Das komplette Programm der Veranstaltungen, weiterführende Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung gibt es im Internet unter www.bildung-und-begabung.de/perspektive. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bildung & Begabung ist das Zentrum für Begabungsförderung in Deutschland. Mit den bundesweiten Mathematik-Wettbewerben, dem Bundeswettbewerb Fremdsprachen und der Deutschen SchülerAkademie fördert Bildung & Begabung jedes Jahr eine viertel Million junge Talente. Bildung & Begabung ist eine Initiative des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, maßgeblich gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Schirmherr von Bildung & Begabung ist der Bundespräsident.

Media Contact

Birgit Lüke idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entwicklung von High-Tech Tech-Schattenmasken für höchsteffiziente Si-Solarzellen

Das Technologieunternehmen LPKF Laser & Electronics AG und das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) haben einen Kooperationsvertrag vereinbart: Gemeinsam werden sie Schattenmasken aus Glas von LPKF zur kostengünstigen Herstellung hocheffizienter…

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme…

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort. Alle höheren Lebewesen verfügen über ein Immunsystem, das als biologischer Abwehrmechanismus den Körper vor Krankheitserregern und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close