Neuer Materialdichtesensor auf Basis linkshändiger Leitungsresonatoren

Der neue Materialdichtesensor ermöglicht eine berührungsfreie und hochempfindliche Messung des Massendurchsatzes von dielektrischen Materialien in Fördereinrichtungen, wie z.B. Förderrohren oder Förderbändern.

Grundlage ist die Verwendung von linkshändigen (inversen) Leitungsresonatoren, wodurch eine Erhöhung der Resonatorgüte und damit eine erhöhte Sensitivität bei gleichzeitig verringerter Frequenz erreicht wird.

Weitere Informationen: PDF

INNOVECTIS Gesellschaft für Innovations-Dienstleistungen mbH
Tel.: +49 (0)69/2561632-0

Ansprechpartner
Dr. Otmar Schöller

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Alpha-Tiere müssen sich der Mehrheit beugen, wenn sie ihre Macht missbrauchen

Besitzen dominante Individuen ein Monopol über Ressourcen, entscheiden Geierperlhühner demokratisch Viele Tiergruppen entscheiden ähnlich wie bei Abstimmungen, wohin sie gehen. Dabei entscheiden nicht nur die Alpha-Tiere, wohin die Gruppe als…

Eisschilde an den Polen beeinflussen sich gegenseitig

In den letzten 40.000 Jahren haben sich Eisschilde, die Tausende Kilometer voneinander entfernt sind, durch Veränderungen des Meeresspiegels gegenseitig beeinflusst. Ein internationales Wissenschaftlerteam unter Beteiligung der Universität Bonn verglich Modellierungen…

Erstmals solare CNO-Neutrinos beobachtet

Geisterteilchen sind Beweis für sekundären Fusionsprozess, der unsere Sonne antreibt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Borexino-Kollaboration haben den ersten experimentellen Beweis für das Auftreten des sogenannten CNO-Zyklus in der Sonne erbracht:…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close