Digitales Messen der Phasenverschiebung hochfrequenter Signale

Die Erfindung basiert auf einer Messvorrichtung, die aus einem Sender und zwei Empfängern besteht. Der Sender sendet ein sinusförmiges Signal aus, welches bandpassgefiltert, verstärkt und in ein Rechtecksignal umgewandelt wird. Je nach Abstand des Senders zu den einzelnen Empfängern weisen die empfangenen Signale eine bestimmte Phasenverschiebung zueinander auf und gelangen nun in die beiden Eingänge des eigentlichen Messsystems. An den Leitungen wird in regelmäßigen Abständen ein Signal abgegriffen und jeweils einem XOR-Gatter zugeführt. Dort wird eine logische „1“ weitergegeben, sofern nur ein einziges Rechtecksignal empfangen wurde. Die Dauer der „1“ gibt die relative Phasenlage der Eingangssignale am physikalischen Abgriff an. Jedes XOR-Gatter leitet sein Signal zu jeweils einem mit dem Systemtakt verbundenen Zähler weiter. Bei jedem Takt werden die Zähler um eins erhöht, die während des Takt-anstiegs gerade eine „1“ vom XOR-Gatter empfangen. Die Ergebnisse der einzelnen Zähler variieren, nehmen aber an einem Ort ein Minimum an. Aus diesem lässt sich der Sender nach einer Kalibrierung eindeutig lokalisieren.

Weitere Informationen: PDF

PVA Mecklenburg-Vorpommern AG
Tel.: +49 (0)381 49747-38

Ansprechpartner
Christian Tholen

Der TechnologieAllianz e.V. als Verband deutscher Technologie- und Patentverwertungs-Agenturen erschließt Unternehmen das gesamte Spektrum innovativer Forschungsergebnisse nahezu aller deutschen Hochschulen und diverser außeruniversitärer Forschungsstätten. Über 2.000 verschiedene, in der Regel bereits patentierte Technologie-Angebote aus 14 Branchen stehen Unternehmen zur Verfügung, um ihnen einen Zeitvorsprung am Markt zu sichern. Unter www.technologieallianz.de bieten die Mitglieder der TechnologieAllianz einen kostenlosen, schnellen und unbürokratischen Zugang zu allen weiteren Angeboten der deutschen Forschungslandschaft ebenso wie gezielte Unterstützung zur erfolgreichen Vermittlung der Technologien.

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Grüner Laser schmilzt reines Kupfer

Fraunhofer IWS setzt erstmals innovative Laserschmelzanlage für komplexe Kupfer-Bauteile ein Raffiniert geformte Kunststoffteile mit dem 3D-Drucker zu erzeugen ist heute keine Kunst mehr, sondern Alltagstechnologie. Ganz anders bei reinem Kupfer:…

Der Erdmantel als Lavalampe

Vulkanketten „recyceln“ ozeanische Kruste und kontinentales Material   In den 80er Jahren waren sogenannte Lava-Lampen im Zimmer vieler Jugendlicher zu finden. Die Hitze einer im Fuß der Lampe versteckten Glühbirne…

Klimawandel: Mischwälder sind anpassungsfähiger als Monokulturen

Tannen und Fichten dominieren mit einem Anteil von 80 Prozent den Baumbestand des Schwarzwalds. Solche überwiegenden Reinbestände sind jedoch besonders anfällig für klimawandelbedingte Extremereignisse wie Sturmschäden, Hitzewellen und Borkenkäferbefall. In…