CorA as anthelmintic – Natural product as antibiotic for the treatment of dirofilariasis

Dirofilariasis is caused by Dirofilaria immitis and D. repens, parasitic nematodes, which are transmitted by blood sucking mosquitoes. The heartworms harbour the bacterial endosymbiont Wolbachia, which is essential for worm development, fecundity and survival.

Corallopyronin A (CorA) has efficacy against the intracellular Wolbachia of filarial nematodes. Experiments in mice show that all worms were depleted of more than 98% of their Wolbachia, resulting in blocked larval development and phenotypically altered worms. The results indicate the potential of CorA to effectively kill filarial nematodes in the larval stages as well as adult worms. No toxicity against eukaryotic cells was detected. Preliminary pharmacokinetic data show that the antibiotic is amenable to oral administration. CorA is a non-competitive inhibitor of bacterial DNA-dependent RNA polymerase.

Weitere Informationen: PDF

PROvendis GmbH
Tel.: +49 (0)208/94105 10

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Alfred Schillert

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

VibroCut: Schwingungsunterstützte Zerspanung

… sorgt für weniger Verschleiß und kürzere Bearbeitungszeiten. Wer sich im produzierenden Gewerbe erfolgreich behaupten möchte, muss seine Teilefertigung kontinuierlich optimieren. Viele der üblichen Optimierungsmaßnahmen sind in der industriellen Serienfertigung…

Mehr Leistung für die Laserkommunikation im All

Sie fliegen hoch über unseren Köpfen und sind für unsere global vernetzte Welt unabdingbar: Satelliten. Um ihre Daten untereinander sowie mit Bodenstationen auszutauschen, haben sie lange Zeit mit Funkwellen gearbeitet….

CO2-Entnahme aus Atmosphäre für Klimaschutz unverzichtbar

CDRmare-Jahrestagung legt Fokus auf meeresbasierte Methoden. Die Zeit drängt: Weltweit mahnt die Forschung, dass es bald kaum noch möglich sein wird, den menschengemachten Klimawandel soweit aufzuhalten, dass die international vereinbarten…

Partner & Förderer