Durch­schnitt­lich 2 500 Kilo­meter legten Flug­passa­giere 2011 auf Aus­lands­reisen zu­rück

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, basiert diese Berechnung auf dem Reiseweg vom deutschen Startflughafen bis zum ersten ausländischen Zielflughafen.

Die Distanzen dieser Direktflüge liegen zwischen 300 Kilometern nach Luxemburg und 11 500 Kilometern, dem längsten Direktflug nach Buenos Aires in Argentinien.

Der innerdeutsche Luftverkehr kommt dagegen auf eine durchschnittliche Flugentfernung von 430 Kilometern.

Weitere Auskünfte gibt:
Lothar Fiege,
Telefon: +49 611 75 2391

Media Contact

Lothar Fiege Statistisches Bundesamt

Weitere Informationen:

http://www.destatis.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Miteinander im Wasser leben

Internationales Genom-Projekt zu aquatischen Arten in Symbiose startet Nicht nur an Land auch unter Wasser gibt es Organismen, die in Symbiose, einer sehr speziellen Partnerschaft leben, wo der eine auf…

Der Ring um das Schwarze Loch in M 87* funkelt

2019 veröffentlichte die Event Horizon Telescope Kollaboration das erste Bild eines Schwarzen Lochs und enthüllte damit M 87* – das supermassereiche Objekt im Zentrum der Galaxie Messier 87. Das EHT-Team…

Überflutungs-Risiken: Genauere Daten dank Covid-19

Momentan entwickelte GPS-Verfahren erlauben es, Höhenänderungen der Erdoberfläche regelmäßig zu messen. Eine Studie der Universität Bonn belegt nun, dass sich während der Pandemie die Qualität der Messdaten zumindest an manchen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close