Beschäftigung im Verarbeitenden Gewerbe im Februar 2002: – 2,2 %

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren Ende Februar 2002 in Deutschland gut 6,2 Mill. Personen in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes und Bergbaus von Unternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten tätig. Im Vergleich zum Vorjahresmonat waren das 138 400 Beschäftigte oder 2,2 % weniger.

Die Zahl der geleisteten Arbeiterstunden sank im Februar 2002 um 4,6 % auf 493,6 Mill. Die Lohn- und Gehaltsumme nahm um 0,6 % auf 17,2 Mrd. Euro ab. Der Gesamtumsatz (ohne Umsatzsteuer) ging gegenüber Februar 2001 um 3,9 % auf 103,3 Mrd. Euro zurück; der darin enthaltene Auslandsumsatz verminderte sich um 2,2 % auf 39,8 Mrd. Euro.

In den Monaten Januar und Februar 2002 war der Gesamtumsatz mit 206,7 Mrd. Euro um 3,4 % niedriger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Auslandsumsatz machte 79,3 Mrd. Euro aus und lag um 1,6 % unter dem Niveau der ersten zwei Monate des Jahres 2001.

 

Verarbeitendes Gewerbe, Bergbau
und Gewinnung von Steinen und Erden1)
– Vorläufige Ergebnisse –

Gegenstand
der
Nachweisung

Einheit

Grund-
zahlen

Veränderung
gegenüber
Vorjahres-
zeitraum
in %

Februar 2002

Beschäftigte

1 000

6 247

– 2,2

darunter:

 

 

 

  Arbeiter

1 000

3 895

– 3,3

Geleistete Arbeiterstunden

Mill. Std.

494

– 4,6

Lohn- und Gehaltsumme

Mill. Euro

17 154

– 0,6

darunter:

 

 

 

  Lohnsumme

Mill. Euro

8 578

– 2,2

 

 

 

 

Gesamtumsatz

Mill. Euro

103 282

– 3,9

davon:

 

 

 

  Inlandsumsatz

Mill. Euro

63 454

– 4,9

  Auslandsumsatz

Mill. Euro

39 828

– 2,2

Januar bis Februar 2002

Beschäftigte2)

1 000

6 260

– 1,9

darunter:

 

 

 

  Arbeiter2)

1 000

3 904

– 3,0

Geleistete Arbeiterstunden

Mill. Std.

1 003

– 4,6

Lohn- und Gehaltsumme

Mill. Euro

35 257

– 0,9

darunter:

 

 

 

  Lohnsumme

Mill. Euro

17 540

– 2,0

Gesamtumsatz

Mill. Euro

206 667

– 3,4

davon:

 

 

 

  Inlandsumsatz

Mill. Euro

127 344

– 4,5

  Auslandsumsatz

Mill. Euro

79 323

– 1,6

 

1) Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten.

2) Durchschnitt errechnet aus Monatsangaben.

 

Weitere Auskünfte erteilt: Dr. Vladislav Bajaja

Telefon: (0611) 75-2504
E-Mail:
monatsbericht-verarbeitendes-gewerbe@destatis.de


Ansprechpartner für Medien

Dr. Vladislav Bajaja Pressemitteilung

Weitere Informationen:

http://www.destatis.de/

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Diamanten brauchen Spannung

Diamanten faszinieren – nicht nur als Schmucksteine mit brillanten Farben, sondern auch wegen der extremen Härte des Materials. Wie genau diese besondere Variante des Kohlenstoffs tief in der Erde unter…

Die Entstehung erdähnlicher Planeten unter der Lupe

Innerhalb einer internationalen Zusammenarbeit haben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg ein neues Instrument namens MATISSE eingesetzt, das nun Hinweise auf einen Wirbel am inneren Rand einer planetenbildenden Scheibe…

Getreidelagerung: Naturstoffe wirksamer als chemische Insektizide

Senckenberg-Wissenschaftler Thomas Schmitt hat die Wirksamkeit von Kieselerde und einem parasitischen Pilz als Schutz vor Schadinsekten an Getreide im Vergleich zu einem chemischen Insektizid untersucht. Gemeinsam mit Kollegen aus Pakistan…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen