Re­lais­tech­nik auf dem Weg in die Zu­kunft

Je­der elek­tro­me­cha­ni­sche Schal­ter be­nö­tigt zum Schal­ten Kon­tak­te. Da­bei ver­än­dern sich die An­for­de­run­gen durch neue Sy­ste­me (hö­he­re Span­nung, mehr Lei­stung) oder die Ein­satz­ge­bie­te durch neue Tech­no­lo­gi­en (z.B. Mi­kro­me­cha­ni­sche Sy­stem­tech­nik) in die­sem Um­feld ra­sant.

Nach und nach ha­ben sich Re­lais in zahl­lo­sen tech­ni­schen An­wen­dungs­be­rei­chen als zu­ver­läs­si­ge und schnel­le Schal­ter durch­ge­setzt.

Als Netz­re­lais, Halb­lei­ter­re­lais, Kraft­fahr­zeu­gre­lais (Re­lais für Hy­brid­fahr­zeu­ge, 48 V Bornetz), Telekom- und Hoch­fre­quenz­re­lais oder Re­lais auf Ba­sis mik­roelekt­ro­me­cha­ni­scher Sys­tem­tech­nik sind Re­lais in den unterschied­lichs­ten Aus­füh­run­gen, Werks­tof­fen und Funk­ti­o­nen im Ein­satz.

Die Ent­wick­lung von Hybrid­kon­zep­ten im KFZ Be­reich stellt da­bei ganz neue An­for­de­run­gen an die Relaistechnik. 

Ins­be­son­de­re für An­wen­der und Her­stel­ler von elek­tri­schen und elek­tro­ni­schen Schal­tun­gen (Schalt­krei­sen) so­wie von elek­tri­schen Kon­tak­ten, Kon­takt­bau­ele­men­ten, Steck­ver­bin­dern und Schalt­ge­rä­ten der Kraft­fahrzeug-, Informa­tions- und In­stal­la­ti­on­stech­nik bie­tet die Fach­veranstaltung „Mo­der­ne Re­laistech­nik“, die 2. und 3. De­zem­ber 2014 in Mün­chen statt­fin­det, um­fang­rei­che und ak­tu­el­le In­for­ma­tio­nen zum The­ma Kon­tak­te und Schal­ten.

Ex­per­ten aus For­schung und In­du­strie aus dem In- und Aus­land (USA, Öster­reich, Schweiz und Deutsch­land) füh­ren in die Grund­la­gen der Re­lai­stech­nik ein und stel­len die ak­tu­el­len Er­kennt­nis­se aus Forschung und Ent­wick­lung rund um das Re­lais vor. Prak­ti­sche An­wen­dungen ste­hen da­bei im Vor­der­grund.

Da­bei wer­den nicht nur mo­der­ne Werks­tof­fe und Tech­no­lo­gi­en be­han­delt, son­dern auch die neu­es­ten Trends. Si­cher ist schon heu­te, dass sich die alte Tech­nik auch im 21. Jahr­hun­dert ei­nen fes­ten Platz ge­si­chert hat. 

Kontakt Haus der Technik: 0201/1803-1

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie un­ter:

http://www.hdt-essen.de/W-H010-12-240-4.html

Media Contact

Bernd Hömberg Haus der Technik e.V.

Weitere Informationen:

http://www.hdt-essen.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Digitale Lösungen für betreute Wohnformen

Projekt soll Potenziale der Digitalisierung in der Betreuung von chronisch psychisch kranken und seelisch behinderten Menschen aufzeigen. Kann durch digitale Lösungen eine Verbesserung der Versorgungsqualität im betreuten Wohnen geschaffen werden?…

3-D-Laser-Nanodrucker als kleines Tischgerät

Die Laser in heutigen Laserdruckern für Papierausdrucke sind winzig klein. Bei 3-D-Laserdruckern, die dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen drucken, sind dagegen bisher große und kostspielige Lasersysteme notwendig. Forschende am Karlsruher Institut…

Polymere mit Helix-Blöcken

Domänenbildung bei supramolekularen Polymeren durch Bestrahlung mit UV-Licht. Künstliche Polymere sind die Grundstoffe aller Kunststoffe, und haben zumeist keinen geordneten Aufbau (im Gegensatz zu Biopolymeren wie Proteinen). Ein Forschungsteam hat…

Partner & Förderer