PerSIL-Schein für’s Kraftwerk? – HDT-Seminar in Essen

Die Anforderungen an einen für Umwelt, Mitarbeiter und Anwohner sicheren Betrieb von Kraftwerken sind hoch und in unterschiedlichsten Verordnungen, Richtlinien und Verfahrensanweisungen geregelt. Nur wer sich regelmäßig damit beschäftigt, kann die Gefahren richtig einschätzen und Abhilfemaßnahmen ergreifen.

Das HDT-Seminar „Funktionale Sicherheit im Kraftwerk“ am 6.-7.5.2015 in Essen gibt einen Überblick über die aktuellen Regelungen und Antworten auf die praktischen Umsetzungsfragen zum Thema „Sicherheit im Kraftwerk“.

Referenten von Siemens, RWE Technology GmbH, Pepperl + Fuchs sowie vom TÜV Nord Systems GmbH stehen für eine fachlich qualifizierte und praxisnahe Darstellung im Bereich Funktionaler Sicherheit (SIL). Ziel ist es, die wichtigsten Regeln richtig bewerten zu können, um die neuen Anforderungen im eigenen Bereich umzusetzen.

Unter der fachlichen Leitung von Dipl.-Ing. Bernhard Hoffmann vom RWE-Kompetenzzentrum „Betriebssicherheit – Instandhaltungsprojekte – Technische Dienste“ werden Grundlagen, Fallstricke und betriebliche Praxis der folgenden Themen diskutiert:

  • Einführung in relevante Regelwerke für den Betrieb von Feuerungs- und verfahrenstechnischen Anlagen (BetrSichV, MaschRL, StörfallV)
  • Gefahrenanalyse und Risikobeurteilung für einen sicheren Kraftwerksbetrieb
  • Management der funktionalen Sicherheit im Kraftwerk (EN 50156, EN 13849, EN 61511, Druckgeräterichtlinie)
  • Funktionale Sicherheit bei Turbomaschinen (VDMA-Einheitsblatt 4315)
    Ansätze zur SIL-Nachweisführung
  • Sicherheitsmanagement und funktionale Sicherheit (VGB-S-008 und VDI 2180)
  • Funktionale Sicherheit im Kraftwerk aus Sicht des ZÜS-Sachverständigen (mit Praxisbeispielen)

Das vollständige Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 0201/1803-1, E-Mail: information@hdt-essen.de oder im Internet unter  http://www.hdt-essen.de/W-H010-05-358-5  

Media Contact

Bernd Hömberg Haus der Technik e.V.

Weitere Informationen:

http://www.hdt-essen.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Eiskernprojekt beendet zweite Antarktis-Saison erfolgreich

Bohrprojekt Beyond EPICA erreicht eine Tiefe von 808 Metern im antarktischen Eisschild. Die zweite Antarktis-Saison des Eiskern-Bohrprojekts Beyond EPICA – Oldest Ice wurde erfolgreich abgeschlossen. Das internationale Forschungsprojekt wird von…

Mobilfunksystem für die zuverlässige Fernsteuerung von Drohnen

Unterbrechungsfreie Datenübertragung für unbemannte Flugkörper. Drohnen sind immer häufiger auch außerhalb der Sichtweite der steuernden Person unterwegs. Jedoch eignen sich konventionelle Fernsteuerungen aufgrund ihrer Reichweitenbegrenzung nicht für solche Flüge. Einfache…

Energetischer Quartiersumbau für bezahlbares Wohnen

Im Großprojekt »smood® – smart neighborhood« arbeiteten in den vergangenen Jahren unter wissenschaftlicher Beteiligung von Fraunhofer 16 Unternehmen, vier Forschungseinrichtungen und ein Verein an der Zukunft der energetischen Sanierung: Vom…

Partner & Förderer