Fachhochschule Schmalkalden startet Workshopreihe zur Unternehmensnachfolge

In Deutschland steht bis 2009 in ca. 71.000 Unternehmen ein Wechsel in der Unternehmensführung an. Nahezu 700.000 Arbeitsplätze sind mit diesen anstehenden Veränderungen verknüpft.

Für die Region Südthüringen ist aufgrund der bestehenden Unternehmensstruktur – mit einem immensen Anteil an kleinen und mittleren Unternehmen – eine wesentlich verschärftere Nachfolgeproblematik zu erwarten, denn besonders klein- und mittelständische Firmen werden von möglichen Risiken der Unternehmensnachfolge tangiert.

Schätzungen zufolge wurde die Nachfolge von etwa 40 % der Unternehmen bislang überhaupt noch nicht geregelt. Eine erfolgreiche Nachfolge scheitert jedoch gerade oftmals an der schlechten zeitlichen und inhaltlichen Planung des abgebenden Unternehmers.

Die Workshopreihe, die vom Forschungsprojekt „Unternehmensnachfolge in Südthüringen“ durchgeführt wird, möchte unter dem Motto „Fit für den Wechsel“ mit vier verschiedenen Veranstaltungen umfassend über den Prozess der Unternehmensnachfolge informieren, praxisrelevante Konzepte thematisieren und umfangreiche Lösungsmodalitäten vorstellen.

Die Reihe startet am Mittwoch, dem 26. September 2007, um 18 Uhr in der Aula der Fachhochschule mit dem Workshop „Interne Nachfolge – Unternehmensübergabe an den Nachwuchs oder das eigene Management“. Darin wird die Referentin, Claudia Burgardt vom Unternehmenskontor Weimar, einen Überblick über den internen Übergabeprozess sowie über die rechtlichen und steuerlichen Problemfelder geben.

Die Workshops richten sich an alle Beteiligten aktiver Firmen, von denen zukünftig ein Generationswechsel zu meistern ist. Nähere Informationen über die einzelnen Themen der Workshops sowie das Anmeldeformular finden Sie im Internet unter http://www.fit-fuer-den-wechsel.de.

Kontakt: Fachhochschule Schmalkalden, Fachbereich Wirtschaft, Andrea Mäder; Jörg Möller, Tel.: 03683/688-3207/-3205, E-Mail: unternehmensnachfolge@fh-schmalkalden.de

Media Contact

Stefanie Jäkel idw

Weitere Informationen:

http://www.fit-fuer-den-wechsel.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Digitale Lösungen für betreute Wohnformen

Projekt soll Potenziale der Digitalisierung in der Betreuung von chronisch psychisch kranken und seelisch behinderten Menschen aufzeigen. Kann durch digitale Lösungen eine Verbesserung der Versorgungsqualität im betreuten Wohnen geschaffen werden?…

3-D-Laser-Nanodrucker als kleines Tischgerät

Die Laser in heutigen Laserdruckern für Papierausdrucke sind winzig klein. Bei 3-D-Laserdruckern, die dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen drucken, sind dagegen bisher große und kostspielige Lasersysteme notwendig. Forschende am Karlsruher Institut…

Polymere mit Helix-Blöcken

Domänenbildung bei supramolekularen Polymeren durch Bestrahlung mit UV-Licht. Künstliche Polymere sind die Grundstoffe aller Kunststoffe, und haben zumeist keinen geordneten Aufbau (im Gegensatz zu Biopolymeren wie Proteinen). Ein Forschungsteam hat…

Partner & Förderer