Finanzwirtschaftliche Unternehmenssteuerung

„Finanzwirtschaftliche Unternehmenssteuerung“ lautet das Thema eines interdisziplinären Workshops für Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, der von den Fakultäten für Wirtschaftswissenschaften sowie Fahrzeugsysteme und Produktion der Fachhochschule Köln in Kooperation mit der Firma ASRAP Software GmbH am Dienstag, 27. Februar 2007, um 17.00 Uhr angeboten wird.

Der Workshop findet statt im Senatssaal des Ingenieurwissenschaftlichen Zentrums der FH Köln in Köln-Deutz (Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln, 8. Etage). Nach Impulsreferaten aus Unternehmenspraxis und Wissenschaft sowie der Firma ASRAP, die sich auf integrierte Unternehmensplanung und Konzernsteuerung spezialisiert hat, besteht im Rahmen einer Diskussionsrunde die Gelegenheit zum direkten Austausch. Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Margot Ruschitzka vom Institut für Fahrzeugtechnik der FH Köln, die diese Veranstaltung maßgeblich initiiert hat. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mit diesem Workshopangebot wollen die Veranstalter das Netzwerk zwischen Wissenschaft und Wirtschaft weiter ausbauen und mit Unternehmen der Region moderne Planungsansätze für eine erfolgreiche finanzwirtschaftliche Unternehmenssteuerung diskutieren.

PROGRAMM
Workshop „Finanzwirtschaftliche Unternehmenssteuerung“ am 27. Februar 2007
17.00 Uhr Begrüßung und Moderation
Prof. Dr. Margot Ruschitzka, FH Köln, Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion
17.10 Uhr Warum Planung nicht funktioniert und trotzdem notwendig ist
Prof. Dr. Robert Rieg, FH Aalen
17.30 Uhr Am Ende zählt der Cashflow – Integriertes Planungsdenken mit ASRAP
Friedrich Dauner und Mathias Lörcher, beide Geschäftsführer ASRAP Software GmbH
17.50 Uhr Usability Engineering
Prof. Dr. Susann Kowalski, FH Köln, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
18.10 Uhr Einsatz eines innovativen Finanz- und Bilanzplanungstools
im Rahmen der Strategischen Planung und des Impairment Tests
Dr. Christian Göseke, Geschäftsführer (CFO),
CeDo Folien und Haushaltsprodukte GmbH
18.30 Uhr Diskussion
19.00 Uhr Kölsch, Imbiss
Weitere Informationen/Anmeldung
Fachhochschule Köln / Institut für Fahrzeugtechnik
Sekretariat 4C CAD/CAM Center Cologne
Tel.: 0221 8275 -2512 oder -2928
E-Mail: gabriele.glocke-reckfort@fh-koeln.de

Media Contact

Petra Schmidt-Bentum idw

Weitere Informationen:

http://www.fh-koeln.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Röntgenanalyse ohne Zweifel

Vier Jahrzehnte währendes Rätsel kosmischer Röntgenstrahlung gelöst. Ein internationales Team unter Leitung des Heidelberger MPl für Kernphysik hat mit einem hochpräzisen Experiment ein Jahrzehnte währendes Problem der Astrophysik gelöst: Die…

Urknall-Forschung

ALICE-Experiment am CERN startet Testbetrieb mit Blei-Ionen – Goethe-Uni koordinierte Detektor-Umbau. Den Materiezustand kurz nach dem Urknall, das sogenannte Quark-Gluon-Plasma, erforscht das ALICE-Experiment am Teilchenbeschleunigerzentrum CERN in Genf, wo Blei-Ionen…

Meilenstein für die Lasertechnik

Freie-Elektronen-Laser, der von plasmabeschleunigten Teilchen angetrieben wird. Sie fungieren als wertvolle Forschungswerkzeuge: Freie-Elektronen-Laser (FELs) erzeugen ungemein intensive Lichtpulse. Insbesondere im Röntgenbereich lassen sich damit unterschiedlichste Materialien detailliert analysieren und ultraschnelle…

Partner & Förderer