Internationaler Cold-Chain-Management-Workshop in Bonn

Ziel der Veranstaltung ist es, neue Möglichkeiten und Technologien zur Verbesserung des Kühlkettenmanagements zu diskutieren. Im Vordergrund der Diskussion stehen Aktivitäten, die die Sicherstellung und Kontrolle der Kühlkette betreffen.

Hier ist durch die Einführung produktbegleitender und kostengünstiger Temperaturüberwachungssysteme auf den unterschiedlichen Stufen der Lebensmittelketten eine entscheidende Verbesserung möglich. Weitere Schwerpunkte des Workshops sind intelligente Verpackungen sowie Simulationsmodelle zur Berechnung der Lebensmittelqualität, Sicherheit sowie Haltbarkeitszeiten von Produkten.

Des Weiteren soll eröffnet der Worksshop den Teilnehmern die Gelegenheit, Netzwerke im Bereich des Kühlkettenmanagements aufzubauen, und erleichtert den Erfahrungsaustausch auf diesem Gebiet insbesondere zwischen Vertretern der Lebensmittelpraxis und der Forschung.

Organisiert wir der Workshop vor der interdisziplinären Arbeitsgruppe Cold-Chain-Management der Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn.

Kontakt :
Dr. Julia Kreyenschmidt
Arbeitsgruppe Cold-Chain-Management
der Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn
Telefon: 0228/73-3886
E-Mail: coldchain@uni-bonn.de

Media Contact

Dr. Andreas Archut idw

Weitere Informationen:

http://www.ccm.uni-bonn.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close