Frost & Sullivan lädt zum "Innovation Management Growth Workshop" nach München

Namhafte Vertreter aus der Automobilbranche vermitteln gemeinsam entscheidende Erkenntnisse aus ihrem Innovationsmanagement. Mit ihren Vorträgen geben unter anderem Dr. Nevio Di Giusto, CEO und President von Centro Ricerche Fiat, Hans-Wolf Mattheus, Head of Innovation and Weight Management Mercedes Benz Cars, Daimler AG und Hideto Murakami, Senior Vice President Nissan Technical Centre Europe einen Überblick über die wichtigsten Aspekte, die bei der Umsetzung innovativer Ideen für neue Produkte, Services und Prozesse beachtet werden sollten.

Der Workshop bietet neben Real-Life-Case-Studies die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern und den Moderatoren auszutauschen und eigene Strategien zu diskutieren. Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmern Prozesse aufzuzeigen, ihre Ideen zu prüfen und so einen individuellen Fahrplan für ihr Innovationsmanagement zu gestalten.
Titel der Veranstaltung: “Best Practices in Innovation Management in the Automotive Industry”
Ort: Bayerischer Hof, München
Datum: 3. Juli 2008
Uhrzeit: 8.00 Uhr- 18.00 Uhr
Weitere Informationen zum Frost & Sullivan Workshop „Best Practices in Innovation Management in the Automotive Industry“ finden Sie auf www.transportation.frost.com.
Über Frost & Sullivan
Frost & Sullivan ist eine weltweit tätige Unternehmensberatung, die in Partnerschaft mit ihren Kunden innovative Wachstumsstrategien entwickelt. Mit einem Serviceportfolio bestehend aus den Bereichen Growth Partnership Services, Growth Consulting und Corporate Training & Development unterstützt Frost & Sullivan seine Kunden dabei, eine auf Wachstum ausgerichtete Kultur zu etablieren und entsprechende Strategien umzusetzen.

Seit über 45 Jahren in unterschiedlichen Branchen und Industrien tätig, verfügt Frost & Sullivan über einen enormen Bestand an Marktinformationen und unterhält mittlerweile mehr als 30 Niederlassungen auf sechs Kontinenten. Der Kundenstamm von Frost & Sullivan umfasst sowohl Global-1000-Unternehmen als auch aufstrebende Firmen und Kunden aus der Investmentbranche.
Kontakt für Interessenten:
Soikot Sengupta
Strategic Account Manager Europe
Automotive and Transportation, Frost & Sullivan soikot.sengupta@frost.com
Tel: +44 (0) 207 915 7830
Mobil: +44 (0) 7956 302161
Fax: +44 (0) 207 730 33 43
Kontakt für Medienvertreter:
Anna Anlauft
Corporate Communications Germany
anna.anlauft@frost.com
Tel: +49 (0)69 770 33 12

Media Contact

Anna Anlauft Frost & Sullivan

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close