Coaching rund um die Forschungskommunikation

In den drei Bereichen Medientraining, Forschungsmarketing und -kommunikation werden offene Gruppen-Coachings, individuell ausgerichtete Unternehmens- sowie Team- und Einzel-Coachings offeriert.

Die professionellen Coaching-Partner bringen praktische Erfahrungen mit ein und unterstützen damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei, ihre kommunikativen Fähigkeiten auszubauen.

Weitere Informationen zu den kostenpflichtigen Angeboten, die in Köln stattfinden werden, finden den Sie im Internet unter www.zefo.de/werkstatt.html.

11.04.2008 »Forschung erfolgreich vermarkten«

Was sich seit Jahren ankündigt, ist heute Realität: Öffentliche Mittel für die Forschung sind knapp und die forschende Konkurrenz nimmt zu. Forschungseinrichtungen müssen mehr denn je aktiv um öffentliche und private Forschungsmittel, Kooperationspartner, Förderer, Investoren und Kunden kämpfen. Das Coaching-Angebot »Forschung erfolgreich vermarkten« zeigt, wie Forschungsmarketing funktioniert und wie man eine Positionierung von Forschungsinhalten strategisch beschleunigen kann.

18.04. bis 19.04.2008 »Forschung vor der Kamera«

Über Hörfunk und Fernsehen kann man ein großes Publikum nicht nur erreichen, sondern auch überzeugen und begeistern. In dem Medientraining »Forschung vor der Kamera« werden Spielregeln der Medienwelt und das nötige Handwerkszeug vermittelt, um entspannt vor Mikrofon und Kamera zu agieren.

25.04.2008 »Transfer komplexer Sachverhalte«

Eine intensive Auseinandersetzung mit potenziellen Interessentinnen und Interessenten an Forschung macht es möglich, diese gezielt anzusprechen und für die eigene Sache zu begeistern. Im Bereich Forschungskommunikation werden in dem Coaching-Angebot »Transfer komplexer Sachverhalte« wichtige Kommunikationsregeln vorgestellt, Zielgruppen von Forschung intensiv betrachtet und klare Kundenprofile erstellt. Zusätzlich tragen gezielte Schreibübungen zu einem wirkungsvollen zielgruppenspezifischen Schreibstil bei und stärken somit die Umsetzungskompetenz.

Kontakt
Fachhochschule Köln | KISD
zefo | Zentrum für Forschungskommunikation
Ubierring 40, 50678 Köln
Dipl.-Des. Kerstin Broichhagen
Tel. | Fax +49 (0)221 8275 3187
E-Mail: broichhagen@zefo.de

Ansprechpartner für Medien

Kerstin Broichhagen zefo

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Besser gebündelt: Neues Prinzip zur Erzeugung von Röntgenstrahlung

Göttinger Physiker entwickeln Methode, bei der Strahlen durch „Sandwichstruktur“ simultan erzeugt und geleitet werden. Röntgenstrahlung ist meist ungerichtet und schwer zu leiten. Röntgenphysiker der Universität Göttingen haben eine neue Methode…

Mehr Qualität in Fertigungsprozessen durch akustisches Monitoring

Startschuss für überregionales Innovationsforum Gefördert durch das BMBF fiel am Fraunhofer IDMT zum Jahresbeginn der Startschuss für den Aufbau eines überregionalen Netzwerks für Akteure aus den Bereichen Fertigungstechnik, Maschinen- und…

Ein rein organischer Lochleiter

Feuchtestabiler, undotierter organischer Lochleiter verleiht Perowskit Solarzellen 21 % Wirkungsgrad Stabile, leistungsstarke Perowskit-Solarzellen benötigen stabile, leistungsstarke Leiterschichten. Wissenschaftler haben den ersten organischen Lochleiter entwickelt, der eine hohe Ladungsbeweglichkeit und Luftstabilität…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen