Bankgeschäft der Zukunft – überall und jederzeit

Zielgruppen sind Mitarbeiter aus den Bereichen Business Development, Strategische Unternehmenssteuerung, Produktmanagement, Marketing, Customer Management, Zahlungsverkehr, Corporate Clients, die in Banken für Weiterentwicklung oder Neuausrichtung einzelner kundengerichteter Bereiche oder die strategische Banksteuerung verantwortlich sind.

In dem zweitägigen Seminar werden Chancen und Herausforderungen des Mobile Banking aufgezeigt. Die Teilnehmer beschäftigen sich mit verändertem Nutzerverhalten, kundenorientiertem Banking, mobiler Vertriebsarbeit sowie mobilen Zahlmöglichkeiten als zentrales Zukunftsprojekt.

Folgende Themen stehen im Fokus: Mobile heute – das veränderte Konsumentenverhalten; Banking in einer neuen Welt – Banking without a bank; Mobile Daten sammeln, analysieren und verwerten; Der mobile Vertriebskanal; Mobile Payment – Veränderungen am POS verstehen sowie Couponing & Loyality – mobile Wege der Kundenbindung.

Das Seminar dauert zwei Tage und ist auch als Inhouse-Maßnahme buchbar. Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 1.250 Euro pro Person. Die Frankfurt School gewährt Unternehmen die mehrere Mitarbeiter entsenden, ab dem dritten Teilnehmer zehn Prozent Rabatt pro Teilnehmer.

Media Contact

Angelika Werner idw

Weitere Informationen:

http://www.fs.de/mobilebanking

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Rätsel um Bildung zweidimensionaler Quasikristalle aus Metalloxiden gelöst

Die Struktur von zweidimensionalem Titanoxid lässt sich bei starker Hitze und unter Zugabe von Barium gezielt aufbrechen: Statt regelmäßiger Sechsecke entstehen Ringe aus vier, sieben und zehn Atomen, die sich…

Impfviren, Immunzellen und Antikörper

Neue Kombinations-Immuntherapie für Bauchspeicheldrüsenkrebs. Bauchspeicheldrüsenkrebs gehört zu den tödlichsten Tumorarten. Trotz aller Erfolge in der Krebsforschung gibt es bisher nur unzureichende Behandlungsmöglichkeiten. In vielen Ländern nimmt daher die Anzahl der…

Induktives Laden während der Fahrt

Forschende entwickeln hocheffiziente Teststrecke. 20 Meter lang ist die Teststrecke auf dem Campus der Universität Stuttgart. E-Fahrzeuge können dort während der Fahrt induktiv aufgeladen werden – mit einer enormen Effizienz,…

Partner & Förderer