JULABO auf der ACHEMA in Frankfurt/Main – World of Temperature

Besondere Highlights sind dabei die neu entwickelten Einhänge-, Bad-, Umwälz- und Kältethermostate der innovativen CORIO™ Serie sowie die neuen Geräte der PRESTO® Reihe. Entdecken Sie weiterhin das neue WirelessTEMP Zubehör, die neue BoosterPump und mehr.

An fünf intensiven Messetagen gibt es ausreichend Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit den JULABO Fachleuten. Abgerundet wird die einzigartige Präsentation mit einem interaktiven Spiel der besonderen Art und einer Gewinnspielverlosung.

Besuchen Sie JULABO auf der ACHEMA, Halle 4.2, Stand J38

Top in Temperierlösungen

Erfahrung, Können, Innovationskraft – für höchste Ansprüche in Industrie, Forschung und Wissenschaft: Seit über vier Jahrzehnten zählt JULABO zu den weltweit führenden Experten für Temperiersysteme. Mit unseren hochwertigen Produkten, Systemen und Lösungen haben wir maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung und den Fortschritt beim Temperieren.

Qualifizierte Mitarbeiter, professionelle Fertigungstechnik sowie ein Höchstmaß an Qualität und Service bilden den Grundstein für diese Erfolgsgeschichte. Durch ein intensives Zusammenspiel von Technik und Umweltschutz gilt JULABO zudem als Öko-Pionier der Temperier-Branche.

Kompetenz – von Beginn an.
JULABO bietet Ihnen zum Temperieren alle Leistungen aus einer Hand – von der Entwicklung bis zum After-Sales-Service, vom Prototyp bis zum Seriengerät. Dabei stehen Ihre Anforderungen stets im Mittelpunkt: Denn mit unseren leistungsstarken und leicht bedienbaren Temperiergeräten steigern wir die Effizienz Ihrer Arbeit. Und mit unseren Niederlassungen sowie zahlreichen Vertriebs- und Servicepartnern finden Sie JULABO immer in Ihrer Nähe.

JULABO GmbH
Eisenbahnstrasse 45
77960 Seelbach / Germany
Tel: +49 (0) 7823 / 510
Fax: +49 (0) 7823 / 2491
info.de@julabo.com
www.julabo.com

Media Contact

Pressestelle JULABO News

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Kunststoffe – alles Müll?

»Open Lab« im Fraunhofer LBF gibt Einblicke in die Kunststoffforschung. Als erste Stadt in Deutschland erhielt Darmstadt vor 25 Jahren den Ehrentitel »Wissenschaftsstadt«. Auch das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit…

Zukunft der Ampel wird weiter erforscht

Das Forschungsprojekt „KI4LSA“, welches die Frage beantworten sollte, ob die Steuerung von Ampelanlagen mit künstlicher Intelligenz (KI) den Verkehrsfluss verbessern kann, bringt Fraunhofer im August 2022 zum Abschluss. Über 30…

Schmerzlinderung ohne Nebenwirkungen und Abhängigkeit

Forschende der FAU nutzen Adrenalin-Rezeptoren für hochwirksame Analgetika. Neuartige Substanzen, die Adrenalin- statt Opioid-Rezeptoren aktivieren, haben eine ähnliche schmerzlindernde Wirkung wie Opiate, jedoch keine negativen Folgen wie Atemdepression und Abhängigkeit….

Partner & Förderer