Internet World 2009 trotz Krise auf Erfolgskurs

Die Internet World Fachmesse 2009 befindet sich trotz schwieriger Wirtschaftslage mit 150 Ausstellern, Sponsoren und Partnern auch in diesem Jahr auf Erfolgskurs.

Zusätzlich zu einem breit angelegten Fachprogramm bietet die Internet World, die von 23. bis 24. Juni im ICM in München über die Bühne geht, erstmals auch vier Sonderschauen. Diese sollen für die Besucher einen zusätzlichen Anreiz darstellen.

Die Fachbesucher sollen sich noch ausführlicher und gezielter informieren können, heißt es seitens des Veranstalters Penton Media. „Unsere Schwerpunkte liegen in diesem Jahr auf den Themen Online-Marketing, E-Commerce und Usability“, erklärt Sabine Hampp, Sprecherin von Penton Media, gegenüber pressetext.

Die Fachmesse richtet sich explizit an professionelle Führungskräfte und Entscheider – unter anderem aus Bereichen wie Marketing, Werbung, IT und E-Commerce. „Erstmals findet die Internet World nicht mehr im Herbst, sondern bereits Anfang des Sommers statt. Dies wollen wir auch künftig beibehalten“, so Hampp im Gespräch mit pressetext. 2008 habe die Messe rund 3.500 Besucher verzeichnet, diese Zahl werde auch diesmal erwartet.

Die neuen Sonderschauen sollen das Fachprogramm mit zusätzlichen Akzenten ergänzen. So findet sich eine Mobile Vision Area, die sich an Unternehmen richtet, die in die mobile Kommunikation investieren oder ihre Aktivitäten verbessern wollen. Präsentiert werden Technologien, Endgeräte und Lösungen für mobile Anwendungen. Die RIA World wiederum will Web-Entwickler und Content Manager ansprechen und stellt diverse Technologien wie Flex oder AJAX gegenüber. Außerdem präsentieren sich zehn Agenturen und Dienstleister aus der Münchner Agenturszene dem regionalen Kundenpotenzial und weitere zehn E-Payment-Anbieter stellen gemeinsam unter dem Motto „So kommen Sie sicher an Ihr Geld“ aus.

Das Fachprogramm bietet in zwei Informationsbereichen und einem Expertenforum ganztägig Vorträge, Diskussionen und Präsentationen. Außerdem stehen den Besuchern Guided Tours zur Verfügung, die den persönlichen Kontakt zwischen Ausstellern und Publikum fördern sollen.

Media Contact

Claudia Zettel pressetext.deutschland

Weitere Informationen:

http://www.internetworld-messe.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Junger Gasriesenexoplanet gibt Astronomen Rätsel auf

Wissenschaftler finden den bisher jüngsten Super-Jupiter, für den sie sowohl Masse als auch Größe messen konnten. Eine Forschergruppe um Olga Zakhozhay vom MPIA hat einen Riesenplaneten um den sonnenähnlichen Stern…

Im dynamischen Netz der Sonnenkorona

In der mittleren Korona der Sonne entdeckt ein Forscherteam netzartige, dynamische Plasmastrukturen – und einen wichtigen Hinweis auf den Antrieb des Sonnenwindes. Mit Hilfe von Messdaten der amerikanischen Wettersatelliten GOES…

Metall dringt tiefer in Auenböden ein als Plastik

Kunststoffe und Metalle verteilen sich unterschiedlich in den Böden von Flussauen: Während Plastikpartikel sich in den obersten Bodenschichten konzentrieren, finden sich Metalle bis in eine Tiefe von zwei Metern. Das…

Partner & Förderer