Industriemessen starten in Delhi

Mit Länderpavillons aus Deutschland, Italien, China, Korea und Taiwan starten am 21. November auf dem modernen Messegelände des India Expo Centre, Greater Noida, in Delhi fünf Leitmessen:

CeMAT INDIA, MDA INDIA, Surface INDIA, Industrial Automation INDIA und Laser INDIA. Mehr als 400 Aussteller aus den Bereichen Intralogistik, Antriebs- und Fluidtechnik, Oberflächentechnologien, Industrieautomation und Lasertechnologien präsentieren Produkte und Lösungen für industrielle Anwendungen.

Führende Hersteller wie Festo, Pepperl & Fuchs, Hunger, Wago, Argo Hytos, Voltas, Hänel, Hörmann, Bito, Kaup oder Ghandhi Automation zeigen Anwendungen für die Industrieproduktion in Indien.

„Langfristig wird Indien gemeinsam mit China zu den stärksten Industrienationen zählen. Schon heute ist Indien für viele internationale Unternehmen sowohl ein wichtiger Absatzmarkt als auch ein bedeutender Produktionsstandort. Mit unseren Industriemessen bieten wir die ideale Plattform, um Geschäfte in Indien anzubahnen“, sagt Wolfgang Pech, Geschäftsbereichsleiter bei der Deutschen Messe AG.

Erstmals richtet die Deutsche Messe AG ihre Industriemessen in Delhi aus, die Geschäftsmetropole in Nordindien. Vor allem die Textil-, Elektro- und Maschinenbauindustrie sind wichtige industrielle Säulen dieser Metropole. Auf dem neuen Messegelände in Delhi stehen moderne Konferenzräume zur Verfügung, um den Ausbau der begleitenden Foren voranzutreiben.

Das Programm läuft an allen vier Messetagen und startet mit dem Laser Forum. Weitere Highlights sind das Forum für Oberflächentechnologien sowie das internationale Einkäufertreffen. Beim MDA Forum sowie beim IA Forum geht es unter anderem um Energieeffizienz. Auf dem „Material Handling Forum“ dreht sich alles um Logistik, dabei steht der Einsatz von Flurförderzeugen im Mittelpunkt. Diese können an allen Messetagen auf einer Sonderfläche getestet werden.

Veranstalter sind die Deutsche Messe AG sowie Hannover Milano Fairs India.

Media Contact

Brigitte Mahnken-Brandhorst Deutsche Messe Hannover

Weitere Informationen:

http://www.hannovermesse.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Durchleuchten im Nanobereich

Physiker der Universität Jena entwickeln einen der kleinsten Röntgendetektoren der Welt Ein Röntgendetektor kann Röntgenstrahlen, die durch einen Körper hin­durchlaufen und nicht von ihm absorbiert werden, aufnehmen und somit ein…

Wer hat das Licht gestohlen?

Selbstinduzierte ultraschnelle Demagnetisierung limitiert die Streuung von weicher Röntgenstrahlung an magnetischen Proben.   Freie-Elektronen-Röntgenlaser erzeugen extrem intensive und ultrakurze Röntgenblitze, mit deren Hilfe Proben auf der Nanometerskala mit nur einem…

Mediterrane Stadtentwicklung und die Folgen des Meeresspiegelanstiegs

Forschende der Uni Kiel entwickeln auf 100 Meter genaue Zukunftsszenarien für Städte in zehn Ländern im Mittelmeerraum. Die Ausdehnung von Städten in niedrig gelegenen Küstengebieten nimmt schneller zu als in…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close