CeBIT 2010: Redundanz schafft Sicherheit

Auf der CeBIT 2010 präsentiert der deutsche Routerhersteller Viprinet seine Lösungen für schnelle und hochverfügbare Unternehmensanbindungen. Unter dem Motto „Redundanz schafft Sicherheit“ steht das Thema Ausfallsicherheit im Mittelpunkt. Mit der neuen Generation der Multichannel VPN Router und den jüngst eingeführten Multichannel VPN Hubs bietet Viprinet flexible Lösungen für Standortvernetzungen und Internet-Access. Diese werden in Halle 13, Stand C66 im Livebetrieb zu sehen sein.

„Immer mehr Unternehmen verlagern Abläufe in virtualisierte Umgebungen. Dabei wird häufig vergessen, dass jeder Leitungsausfall einen vollständigen Stillstand dieser Prozesse bedeutet“, weist Viprinet-Geschäftsführer Simon Kissel auf ein oftmals unterschätztes Problem hin. Herkömmliche Breitbandanbindungen fallen im Jahresdurchschnitt zwischen 256 (ADSL) oder 128 Stunden (SDSL) aus.

Die Lösung liegt in der Verteilung des Ausfallrisikos auf mehrere Leitungen. Kombiniert man mehrere Leitungsmedien (z.B. ADSL, SDSL, UMTS) von beliebigen ISPs, lassen sich Verfügbarkeiten jenseits von 99,9% erreichen. Vergleichbare Werte sind mit herkömmlichen Einzelleitungen nicht zu schaffen. Möglich wird dies mit Hilfe der innovativen Technologie der Multichannel VPN Router.

Als Messeneuheit präsentiert das Unternehmen zwei Multichannel VPN Hub Modelle. Die beiden Gegenstellengeräte sind auf den wartungsarmen und ressourcenschonenenden Betrieb im Rechenzentrum ausgerichtet. Die beiden Hubs eignen sich sich sowohl für Unternehmer, die ein eigenes Rechenzentrum betreiben als auch für ISPs. Mit einem innovativen Redundanzsystem sorgt Viprinet für zusätzliche Ausfallsicherheit.

Zusätzlich zu den eigenen Produkten zeigt Viprinet zwei spezielle Anwendungsbeispiele, bei denen die Technologie zur Problemlösung beigetragen hat. Zum einen wird der Viprinet-Partner Code One ein neuartiges Komplett-Kit zum mobilen Live-Videostreaming präsentieren. Zum anderen steht den Besuchern im Außenbereich zwischen den Hallen 12 und 14 ein Mammographie-Trailer offen, der mit Hilfe eines Multichannel VPN Routers eine sichere und schnelle Anbindung an die stationären Praxissysteme erreicht.

Pressekontakt:
Pressekontakt:
Christoph Hadnagy
06721 49030-0
cebit2010@viprinet.com

Media Contact

Deutsche Messe

Weitere Informationen:

http://www.cebit.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entwicklung von High-Tech Tech-Schattenmasken für höchsteffiziente Si-Solarzellen

Das Technologieunternehmen LPKF Laser & Electronics AG und das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) haben einen Kooperationsvertrag vereinbart: Gemeinsam werden sie Schattenmasken aus Glas von LPKF zur kostengünstigen Herstellung hocheffizienter…

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme…

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort. Alle höheren Lebewesen verfügen über ein Immunsystem, das als biologischer Abwehrmechanismus den Körper vor Krankheitserregern und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close