CEBIT 2010: 3NET zeigt DATEV auf dem Mac

Künftig können Steuerberater und ihre Mandanten problemlos mit MACs arbeiten, denn 3NET zeigt auf der CEBIT 2010 erstmals seine Lösungen für den Betrieb der DATEV Anwendungen auf Mac-Plattformen.

Die Lösung der Hamburger 3NET Netzwerk GmbH ermöglicht die Nutzung der DATEV-Anwendungen sowohl auf Einzelplätzen als auch in größeren Unternehmensnetzen mitsamt Microsoft SQL-Server. Die Einbindung der DATEV-Programme in die Mac-Umgebung geschieht durch die Virtualisierungslösung Parallels Desktop for Mac 5 vollkommen transparent.

„So können Anwender mit Mac und DATEV nebeneinander arbeiten, ohne überhaupt die Windows-Umgebung wahrzunehmen. Selbst die Nutzung von 'DATEV Unternehmen Online' mithilfe der DATEV-Smartcard ist so am Mac problemlos möglich“, erklärt 3NET-Geschäftsführer Axel Vogelbein im Vorwege der CeBIT-Präsentation. 3NET ist auf der CeBIT in Halle 2, Stand A20 – in der „Hall of Business“.

Mit Parallels „Server for Mac“ lassen sich DATEV-Datenbanken auf einem virtualisierten Windows-Server 2003/2008 verwalten. Das Groupware-System Exchange Server 2007 lässt sich dank eines mit Parallels Server virtualisierten Windows Small Business Servers ebenfalls in die Mac-Umgebung versetzen. Die erweiterte Unterstützung des Exchange Server unter dem neuen Mac OSX Snow Leopard birgt enormes Potenzial für den Messagingbereich unter Mac OSX.

Die Integration der DATEV-Programme in reine Mac-Infrastrukturen eröffnet den steuerberatenden Berufen die Möglichkeit mit zeitgemäßer und performanter Hardware zu arbeiten, ohne auf die wichtigen Anwendungen der DATEV verzichten zu müssen. „Für unsere selbstbuchenden Mandanten im Kreativbereich bedeutet dies eine Öffnung der DATEV-Welt ohne den Einsatz eines PC – ein großes Argument für diese Mac-lastige Branche“, erklärt Steuerberater Nils Neumann der Strategus Steuerberatungsgesellschaft in Hamburg. Sie nutzen die neue Lösung von 3NET bereits erfolgreich.

3NET ist ein leistungsstarkes Systemhaus und DATEV-System-Partner für das steuerberatende Gewerbe im norddeutschen Raum. Als Microsoft Gold Certified Partner ermöglicht 3NET die Integration der DATEV-Applikationen in das Windows Betriebssystem und mit Parallels jetzt auch in Mac-Umgebungen. Die Tochterfirma Netcomp GmbH ist als Apple autorisierter Händler mit Know-how an dieser Lösung beteiligt. Zudem ist 3NET Gründungsmitglied der bundesweit agierenden Service-Connect-Gruppe. Die Service-Connect-Gruppe (http://www.service-connect-gruppe.de) ist ein Zusammenschluss von 13 unabhängigen Systemhäusern mit Standorten in ganz Deutschland. Über 250 Mitarbeiter bieten Service und Beratung rund um die Business-IT. Allen Mitgliedern gemeinsam ist die Zusammenarbeit mit DATEV. Weitere Informationen: www.3net.de

Weitere Informationen:
www.3net.de
Pressekontakt:
3NET EDV Netzwerk GmbH
Axel Vogelbein
Fon: 040/254045-0
info@3net.de
Hedinger Communications GmbH
Kirsten Hedinger
Fon: 040/421011-12
info@Hedinger-pr.de

Media Contact

Deutsche Messe

Weitere Informationen:

http://www.cebit.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Hämophilie A: Designer-Rekombinase …

Designer-Rekombinase kann krankheits-relevanten Gen-Defekt bei schwerer Form von Hämophilie A präzise korrigieren. Dem Forschungsteam um Prof. Frank Buchholz an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden ist es…

Millionenförderung für Leipziger Carbonbetonforschung

Mehr als ein ressourcenschonender Baustoff: HTWK Leipzig entwickelt multifunktionale, genormte Bauteile aus Carbonbeton für Wohnungs- und Industriebau. Carbonbeton kann einen essenziellen Beitrag zum klimagerechten Bauen leisten, denn im Gegensatz zum…

Bürgerdialoge – Gesellschaft im wissenschaftlichen Alltag verankern

Herausforderungen wie die Klimakrise oder die Corona-Pandemie rücken die Wissenschaft immer stärker ins öffentliche Bewusstsein. Doch welche Erwartungen und Wünsche haben Bürgerinnen und Bürger an die Arbeit von Forschenden? Das…

Partner & Förderer