TC TrustCenter entwickelt neue Generation maßgeschneiderter 'On-Demand'-PKI-Services

Die Bedürfnisse von Mittelständlern und Großunternehmen unterscheiden sich in vielem, aber immer weniger bei den Sicherheitsanforderungen: Nicht nur staatliche Regulierungsvorgaben, sondern auch Kunden und Partner verlangen von Unternehmen einen erhöhten Sicherheitsschutz für Transaktionen, bei denen Kundendaten, E-Mails, digitale Dokumente oder andere vertrauliche Informationen ausgetauscht werden.

Als weltweit erster Security-Provider bietet TC TrustCenter jetzt Unternehmen jeder Größe die Möglichkeit, sich diese notwendige Sicherheit über eine neue 'On-demand'-PKI-Plattform bedarfsorientiert und kostengünstig ins Haus zu holen.

Eine Rundumabsicherung durch eine Public Key Infrastructure (PKI) konnten sich bisher nur wirklich große Unternehmen leisten, bei denen traditionell ein hoher Bedarf für das Management von Zertifikaten besteht, mit denen sie ihre täglich an die tausenden von Transaktionen absichern. Denn nicht nur die Implementierung einer PKI-Infrastruktur, auch ihre Pflege und kontinuierlich notwendige Anpassung an laufende Veränderungen in der IT-Umgebung sind üblicherweise höchst kosten- und aufwandsintensiv.

TC TrustCenter entwickelte jetzt mit ihrer neuen 'On-demand'-PKI-Plattform ein innovatives Security-Service-Modell, über das auch kleinere Unternehmen von den Vorteilen eines sicheren Zertifikate-Managements auf Basis einer PKI-Infrastruktur profitieren. Ob standardisierte Service Level Agreements (SLA), formale Zertifizierungs-Audits oder automatisierte Reports – über einen unkomplizierten webbasierten Zugang können Unternehmen jeder Größe auf TC TrustCenters bewährte PKI-Umgebung, TC Enterprise ID, zugreifen. Eigene Investitionen in Hard- oder Software sowie in interne Ressourcen für die Inbetriebnahme und Pflege, wie sie etwa auch bei üblichen Managed-Services-Konzepten noch anfallen, sind hierbei nicht notwendig. TC TrustCenter-Kunden bezahlen jeweils nur ihre aktuell genutzten Services.

Startpunkt und Premiere dieser 'PKI-Services der nächsten Generation' bildet die Präsentation des neuen 'TC Enterprise ID QuickStart' auf der CeBIT 2008. Künftig wird TC TrustCenter auf der Basis ihrer 'On-demand'-PKI-Plattform auch eine Reihe weiterer webbasierter Services anbieten, die ganz auf die besonderen Bedürfnisse mittlerer und kleinerer Unternehmen ausgerichtet sind.

Dr. Artur Heil, Director Marketing & Sales (EMEA), TC TrustCenter: „Mit unserer neuen 'On-demand'-PKI-Plattform können sich jetzt auch Mittelständler eine Sicherheit leisten, die sich in dieser Form bisher eigentlich nur Großunternehmen, die ein entsprechend hohes IT-Budget zur Verfügung hatten, finanziell ermöglichen konnten. Kunden, die auf unsere neuen 'On-Demand'-PKI-Services vertrauen, gehen dagegen keinerlei Investitions-Risiken ein, sondern bezahlen nur für die Sicherheitstransaktionen, die sie aktuell benötigen. TC TrustCenter bringt damit eine ganz neue Generation von Sicherheit auch zu kleineren und mittleren Unternehmen, die diesen Schritt aufgrund von Kosten und Aufwand bisher scheuten.“

Mehr Informationen zu TC Enterprise ID erhalten Sie unter:
http://www.trustcenter.de/products/tc_eid_quickstart.htm.
Über TC TrustCenter
Die TC TrustCenter GmbH ist einer der führenden Spezialisten für Zertifikate und Sicherheitslösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Identity Verification. Das Portfolio reicht von Web-Sicherheitsdiensten für den Schutz von eCommerce-Transaktionen über Managed Security Services bis zu komplexen PKI Lösungen inklusive umfassender Beratungsdienstleistungen. TC TrustCenter verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in nationalen und internationalen Projekten unterschiedlichster Größen und Branchen. TC TrustCenter ist eine gemäß Deutschem Signaturgesetz, Europäischem Signaturgesetz, Identrust und SISAC akkreditierte Zertifizierungsinstanz.
Unternehmenskontakt TC TrustCenter GmbH:
Gunilla Pendt
Sonninstrasse 24 – 28
D-20097 Hamburg
Tel.: +49 40 808026-410
Fax: +49 40 808026-126
gunilla.pendt@trustcenter.de
http://www.trustcenter.de
Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Anne Klein
Junkersstraße 1
D-82178 Puchheim
Tel.: +49 89 800 908-23
Mobil: +49 170 635 0495
Fax: +49 89 800 908-10
anne.klein@axicom.de
www.axicom.de

Media Contact

Deutsche Messe AG

Weitere Informationen:

http://www.cebit.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ordnung in der Unordnung

Dichtefluktuationen in amorphem Silizium entdeckt Erstmals hat ein Team am HZB mit Röntgen- und Neutronenstreuung an BESSY II und BER II in amorphem Silizium mit einer Auflösung von 0.8 Nanometern…

Das Protein-Kleid einer Nervenzelle

Wo in einer Nervenzelle befindet sich ein bestimmter Rezeptor? Ohne Antwort auf diese Frage ist es fast unmöglich, Rückschlüsse über die Funktion dieses Proteins zu ziehen. Zwei Wissenschaftlerinnen am Max-Planck-Institut…

40 Jahre alter Katalysator birgt Überraschungen für die Wissenschaft

Wirkmechanismus des industriellen Katalysators Titansilikalit-1 basiert auf Titan-Paaren/Entdeckung wegweisend für die Katalysatorentwicklung Der Katalysator “Titansilikalit-1“ (TS-1) ist nicht neu: Schon vor fast 40 Jahren wurde er entwickelt und seine Fähigkeit…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close