Intelligente Business-Applikation

Das Modul Active Knowledge ist Teil der IT Business Management Suite von Touchpaper. Wie es dazu heißt, handelt es sich um eine intelligente Business-Applikation, die Supportmitarbeiter, Angestellte und Kunden in die Lage versetzt, wertvolles Wissen zu erfassen, zu kategorisieren und abzurufen. Mit der aktuellen Version 7.2 wurde laut Hersteller das Wissensmanagement erheblich verbessert und um eine Relevanzangabe erweitert. Anwender können über Schlüsselwörter nach Störungen und entsprechenden Maßnahmen suchen, sie zu beheben. Neu hierbei ist die Suche nach der Relevanz. Durch die automatisch „erlernte Effektivität“ aller Wissensartikel erscheinen auf Anfragen Google-artige Rankings der in der Wissensdatenbank gespeicherten Elemente. Dadurch können Lösungswege direkt gefunden und Probleme schneller gelöst werden. Die ITBM Suite lässt die automatische Indexierung von Wissen über Incidents, Problems und Changes zu, ohne dass ein Mitarbeiter diese Einträge manuell überarbeiten muss. Die Wissensmanagement Anwendung ist nach KCS zertifiziert. Nur ein weiterer Anbieter von Lösungen für das IT-Servicemanagement kann das von sich behaupten, wird betont. KCS (Knowledge Centered Support) ist eine Sammlung von bewährten Verfahrensweisen für das Wissensmanagement in Supportumgebungen. Sie wurde vom Consortium for Service Innovation zusammengestellt.

Touchpaper GmbH
Otto-Hahn-Str. 46
D-63303 Dreieich
Ansprechpartner: Wiebke Kranz
Tel.: +49(0)6103/37904-28
Fax: +49(0)6103/37904-44
E-Mail: wiebke.kranz@touchpaper.de
Halle 3, Stand D03

Media Contact

Weitere Informationen:

http://www.touchpaper.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close